Autor Thema: Fachwirt für Büro- und Projektorganisation  (Read 1463 times)

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Hallo,

hier sind doch sicherlich auch ein paar nette Personaler am Start!

Was haltet ihr von dem Abschluss Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK)?

Habt ihr damit Erfahrungen? Kennt ihr Mitarbeiter mit diesem Abschluss? Welche Chancen seht ihr für Bewerber mit dieser Qualifikation?

Ich freue mich über Rückmeldungen!

2strong

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Karma: +118/-324
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #1 am: 10.09.2021 01:43 »
Vom Bilanzbuchhalter abgesehen, halte ich die ganzen IHK-Abschlüsse für rausgeworfen Geld. Danach sucht niemand.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,407
  • Karma: +185/-790
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #2 am: 10.09.2021 06:57 »
Vom Bilanzbuchhalter abgesehen ...
Kann ich nur so bestätigen ;)

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #3 am: 10.09.2021 08:59 »
Vielen Dank.

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #4 am: 10.09.2021 09:03 »
Welche Weiterbildungsmöglichkeiten außer den Angestelltenlehrgang 1 würdet ihr einer Quereinsteigerin empfehlen?

Personalabteilung sowie Studieninstitue des Landes sprechen immer wieder vom A1.
Der erscheint mir aber nicht so einfach zu sein.
Da muss es doch noch Alternativen geben!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 18,601
  • Karma: +2976/-6464
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #5 am: 10.09.2021 09:11 »
Der AL1 wurde ersonnen, um gute Schreibkräfte ohne Berufsausbildung für andere Tätigkeiten in der Verwaltung zu befähigen. Entsprechend ist das Niveau.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,111
  • Karma: +208/-690
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #6 am: 10.09.2021 09:20 »
Welche Weiterbildungsmöglichkeiten außer den Angestelltenlehrgang 1 würdet ihr einer Quereinsteigerin empfehlen?

Kommt darauf an, was du machen bzw. werden willst.

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #7 am: 10.09.2021 10:41 »
Derzeit bin ich als Sekretärin eingesetzt.
Die Aufgaben machen mir sehr viel Spaß.

Gern möchte ich meine Einsatzmöglichkeiten im öD weiter ausbauen, gern durch den Erwerb einer Weiterbildung.
Bisher kam leider nur A1 zur Sprache.

Unter anderem könnte ich mir zum Beispiel sehr gut Personalwesen vorstellen.
Die Zulassungsvoraussetzungen für die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann erfülle ich leider nicht..   

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,111
  • Karma: +208/-690
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #8 am: 10.09.2021 10:51 »
Du kannst ja mal auf die Homepage der BAköV schauen, dort gibt es einen Katalog auch mit Fortbildungen für den Personalbereich. Kommunales Bildungswerk, Haufe, Behördenspiegel usw. sind weitere Fortbildungsanbieter.

Sinniger wäre aus meiner Sicht, wenn du mit deinem Personalentwickler oder zumindest der Führungskraft sprichst, wie man dich auf einen Job im Personalwesen hinentwickeln könnte. Warum sollte man ansonsten eine Sekretärin zu Fortbildungen schicken, die für die momentane Tätigkeit nicht erforderlich sind.

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #9 am: 10.09.2021 11:02 »
Mit der Personalabteilung stehe ich im ständigen Austausch.
Die rät zum A1.
Andere Weiterbildung können selbstverständlich gern belegt werden, allerdings "sei nicht absehbar, wann und wo Stellen frei werden"! "Wir müssen dann denjenigen (internen) Bewerber nehmen, der die passende Qualifikation erfüllt!"

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,407
  • Karma: +185/-790
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #10 am: 10.09.2021 11:09 »
Nimm den Rat an, sofern du in der Behörde bleiben möchtest. Mit dem "A1" hast doch mindestens den Fuß in der Tür und es wird doch augenscheinlich befürwortet...

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #11 am: 10.09.2021 11:31 »
Vielen Dank.

Ich habe nur die Befürchtung, dass ich ihn nicht packe...

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,111
  • Karma: +208/-690
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #12 am: 10.09.2021 12:10 »
Dann wäre auch eine Tätigkeit im Personalbereich nicht geeinget für dich.

2strong

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Karma: +118/-324
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #13 am: 10.09.2021 19:37 »
Ich habe nur die Befürchtung, dass ich ihn nicht packe...
Ich beobachte jedenfalls nicht, dass die Teilnehmer dort regelmäßig durchfallen. Und in Deiner Situation halte in den A1 für eine sehr solide Option.

SunshineR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-10
Antw:Fachwirt für Büro- und Projektorganisation
« Antwort #14 am: 10.09.2021 20:10 »
Danke, 2strong.

Ich kann mich diesbezüglich leider überhaupt nicht einschätzen.