Autor Thema: Bestenauslese  (Read 3753 times)

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #15 am: 04.11.2021 14:14 »
Hat K auf Gärtner umgesattelt?
ROFL

?
Was das in dem Kontext bedeutet wissen nur sie

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,029
  • Karma: +253/-340
Antw:Bestenauslese
« Antwort #16 am: 04.11.2021 14:23 »
 ;D ;D nein das wissen hier so einige  ;)

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #17 am: 04.11.2021 14:24 »
;D ;D nein das wissen hier so einige  ;)
Wow
Und ich dachte hier wird einem geholfen.

ike

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
  • Karma: +14/-119
Antw:Bestenauslese
« Antwort #18 am: 04.11.2021 14:27 »
Das Fehlen eines Führerscheins als Gärtner ist sicher kein Fehlverhalten, aber für einen Gärtner kann das schon Bedingung für die Einstellung sein.
Und man hat Dir ja offenbar über einen längeren Zeitraum und DURCH ehemalige Anstellung finanziell die Möglichkeit gegeben, den Führerschein "nachzuholen", wahrscheinlich hat man es Dir währedn der 2 befristeten Verträge auch nahegelegt.
Ein Gärtner ohne FS: sorry, würde ich nicht einstellen.

KakPuh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
  • Karma: +1/-9
Antw:Bestenauslese
« Antwort #19 am: 04.11.2021 14:29 »
Hast du als man dich zum ersten Mal einstellte, behauptet, einen Führerschein zu haben oder hattest sogar einen und der wurde dir während deines Arbeitsverhältnisses entzogen und du hast das verschwiegen?

Ansonsten ist doch ein fehlender Führerschein nach x Jahren kein Fehlverhalten?

Lars73

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,928
  • Karma: +728/-470
Antw:Bestenauslese
« Antwort #20 am: 04.11.2021 14:30 »
Was bedeutet der Vertrag wurde aufgelöst?

Es war ja keine Wartezeitkündigung, wenn bereits vorher Arbeitsverhältnisse bestanden und insgesamt 6 Monate  beim Arbeitgeber erreicht waren.

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #21 am: 04.11.2021 14:33 »
Hast du als man dich zum ersten Mal einstellte, behauptet, einen Führerschein zu haben oder hattest sogar einen und der wurde dir während deines Arbeitsverhältnisses entzogen und du hast das verschwiegen?

Ansonsten ist doch ein fehlender Führerschein nach x Jahren kein Fehlverhalten?

Weder noch.
Das Problem ist das die Dame den Lebenslauf sieht und daraus Fehlverhalten interpretiert.

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #22 am: 04.11.2021 14:37 »
Das Fehlen eines Führerscheins als Gärtner ist sicher kein Fehlverhalten, aber für einen Gärtner kann das schon Bedingung für die Einstellung sein.
Und man hat Dir ja offenbar über einen längeren Zeitraum und DURCH ehemalige Anstellung finanziell die Möglichkeit gegeben, den Führerschein "nachzuholen", wahrscheinlich hat man es Dir währedn der 2 befristeten Verträge auch nahegelegt.
Ein Gärtner ohne FS: sorry, würde ich nicht einstellen.
Vielen dank für ihre Einschätzung nur ist es diesem Kontext völlig irrelevant unter welchen Bedingungen SIE einen Gärtner einstellen würden. Den Rest ihrer Kommentare kommentiere ich erst gar nicht. Ein wenig gehässig muss ich schon sagen

BBBB

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +4/-24
Antw:Bestenauslese
« Antwort #23 am: 04.11.2021 16:05 »

Weder noch.
Das Problem ist das die Dame den Lebenslauf sieht und daraus Fehlverhalten interpretiert.

Ich würde mal sagen das Problem ist, dass dir nicht alle Fakten vorliegen oder du dem Forum hier nicht alle Fakten offenlegen willst/kannst und du aber trotzdem eine Antwort erwartest.

Schokobon

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 497
  • Karma: +62/-572
Antw:Bestenauslese
« Antwort #24 am: 04.11.2021 16:19 »
Ich interpretiere das so, dass dem Threadersteller kein Fehlverhalten seinerseits bekannt/bewusst ist.
Er wundert sich auf welcher Grundlage er aus dem Bewerberverfahren ausgeschlossen wurde.
Und er fragt nun, wie er dagegen vorgehen kann, weil er bei besagter Dienststelle arbeiten möchte.

mumble

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
  • Karma: +3/-39
Antw:Bestenauslese
« Antwort #25 am: 04.11.2021 16:25 »
Vielleicht fällt er aus dem Bewerbungsverfahren weil das Personalbüro sich beim vorherigen Arbeitgeber über ihn erkundigt hat?

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #26 am: 04.11.2021 16:34 »
Ich interpretiere das so, dass dem Threadersteller kein Fehlverhalten seinerseits bekannt/bewusst ist.
Er wundert sich auf welcher Grundlage er aus dem Bewerberverfahren ausgeschlossen wurde.
Und er fragt nun, wie er dagegen vorgehen kann, weil er bei besagter Dienststelle arbeiten möchte.

Das trifft es zu hundert Prozent
Ich habe mich zig mal mit Personalräten auseinander gesetzt um zu verstehen woran es liegt und es wurde mir von verschiedenen Quellen bestätigt das es nicht um meine Arbeitsleistung gehen kann. Eine Abmahnung habe ich auch nicht erhalten.
Ich weiss halt nicht wie genau ich mich dagegen zur Wehr setzen soll bis mir die Konkurrentenklage Nahe gelegt wurde  in welche in mich einlesen werde.
Die Aussage das die mich Personalerin mich kategorisch ausschließt aufgrund der vorherigen Verträge bekam ich von dem.zustandigen Personalrat.

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #27 am: 04.11.2021 16:36 »
Vielleicht fällt er aus dem Bewerbungsverfahren weil das Personalbüro sich beim vorherigen Arbeitgeber über ihn erkundigt hat?

Das Personalbüro geht davon das ich mich Fehlverhalten habe weil es so viele unbefristete Verträge gab die nicht entfristet wurden,sie kann sich vielleicht nicht vorstellen das dies am fehlenden Führerschein lag ich kann es mir auch nicht erklären.

Danielr

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: +3/-23
Antw:Bestenauslese
« Antwort #28 am: 04.11.2021 17:17 »
Hat K auf Gärtner umgesattelt?
ROFL

?
Was das in dem Kontext bedeutet wissen nur sie

K ist doch eigentlich dafür bekannt, dass er Jobs mit äußerst viel Geld für keine Leistung sucht...

Kuq

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-20
Antw:Bestenauslese
« Antwort #29 am: 04.11.2021 17:31 »
Hat K auf Gärtner umgesattelt?
ROFL

?
Was das in dem Kontext bedeutet wissen nur sie

K ist doch eigentlich dafür bekannt, dass er Jobs mit äußerst viel Geld für keine Leistung sucht...

WTF is wrong with y'all
Man kommt hier hin um.hilfe zu suchen und ihr dudes reißt semi komische Witze