Autor Thema: Stufenzuordnung bei Herabgruppierung E13 - > E11 (TV-L)  (Read 1199 times)

Thiesi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Karma: +26/-61
Antw:Stufenzuordnung bei Herabgruppierung E13 - > E11 (TV-L)
« Antwort #15 am: 18.11.2021 11:36 »
Man kann dies auch schon vorher klären und vereinbaren.
Was man auch tun sollte, denn wenn der AV erst einmal unterschrieben ist, ist der Personalbedarf ja zumindest vorerst gedeckt.
"We're with you all the way, mostly"
--
AfD-Wähler:innen sind Poköpfe. Alle echten Männer wählen VOLT oder vielleicht die Grünen. Aber CDU-Wähler:innen sind definitiv Vaterlandsverräter:innen.

NewWorker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +1/-3
Antw:Stufenzuordnung bei Herabgruppierung E13 - > E11 (TV-L)
« Antwort #16 am: 18.11.2021 11:44 »
Top, danke,

ich habe vor heute noch mit dem Personalrat darüber zu reden.
Die sind doch auf meiner Seite und würden mich unterstüzen, oder?

Mich würde auch deren Meinung zu diesem Theme interessieren und vielleicht können die mir helfen den richtigen Ton bei meinen "Forderungen" zu finden.

Schaden kann es doch nicht, oder?

VG

Lars73

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,928
  • Karma: +728/-470
Antw:Stufenzuordnung bei Herabgruppierung E13 - > E11 (TV-L)
« Antwort #17 am: 18.11.2021 11:53 »
"Die sind doch auf meiner Seite und würden mich unterstüzen, oder?"
Sie sind auf der Seite der Beschäftigten. Sie vertreten aber nicht unbedingt die Partialinteresses eines einzelnen Beschäftigten.

"Schaden kann es doch nicht, oder?"
Es ist sicherlich sinnvoll dort Informationen zu gewinnen. Ggf. ist es sinnvoll zu schauen wer die Mitglieder im PR sind und sich ein geeignetes Mitglied für das Gespräch auszusuchen.
Insbesondere können die einschätzen ob das Instrument genutzt wird und ob es interne (bei euch) oder externe (Erlasse etc. vom Finanzministerium etc.) Vorgaben zur Anwendung gibt. (Teilwiese wird das Instrument auch nicht genutzt.)

"vielleicht können die mir helfen den richtigen Ton bei meinen "Forderungen" zu finden."
Meist dürfte es vorteilhaft sein, wenn dein Chef sich kümmert.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,895
  • Karma: +395/-1624
Antw:Stufenzuordnung bei Herabgruppierung E13 - > E11 (TV-L)
« Antwort #18 am: 18.11.2021 13:10 »
Top, danke,

ich habe vor heute noch mit dem Personalrat darüber zu reden.
Die sind doch auf meiner Seite und würden mich unterstüzen, oder?
Nicht unbedingt, da können dann auch Neider um die Ecke kommen. bzw. das Argument, nee wollen wir nicht, dann s/wollen alle das haben.
Allerdings ist der PR mWn in der Mitbestimmung und mit denen vorher dein Anliegen zu besprechen ist immer besser, als wenn die plötzlich eine ohne Hintergrundwissen was mitbestimmen sollen.
Zitat
Mich würde auch deren Meinung zu diesem Theme interessieren und vielleicht können die mir helfen den richtigen Ton bei meinen "Forderungen" zu finden.

Schaden kann es doch nicht, oder?
Richtig, s.o.