offene Foren > Beamte der Länder und Kommunen

[Allg] Sonderzahlung bei Wechsel von Angestellter zu Beamter

(1/1)

Waldmeister:
Grüß Gott, ich bin seit mehreren Jahren bei meinem Arbeitgeber angestellt. Im Mai wechselte das Arbeitsverhältnis von Angestellter zu (Wahl)Beamter. Die Jahressonderzahlung soll nun jedoch nur für die Beamten-Monate ausgezahlt werden. Ist das so korrekt? Wirklich nachvollziehbar ist das als langjähriger städtischer Mitarbeiter nicht, schließlich habe ich ja das ganze Jahr meinem Arbeitgeber "gedient". MfG

ThomasK:
Als ich 06/2020 verbeamtet wurde, habe ich die Jahressonderzahlung als tarif. Beschäftigter Land Hessen, für die Zeit von 01/20 bis 05/20, direkt ausgezahlt bekommen mit dem letzten "Angestellten-Gehalt". Ab 06/2020 zählten dann die Beamtenmonate. Da gibt es dann natürlich nichts mehr am Jahresende, sondern ist monatlich aufgesplittet.

icfnerd:

--- Zitat von: Waldmeister am 07.12.2021 16:27 ---Grüß Gott, ich bin seit mehreren Jahren bei meinem Arbeitgeber angestellt. Im Mai wechselte das Arbeitsverhältnis von Angestellter zu (Wahl)Beamter. Die Jahressonderzahlung soll nun jedoch nur für die Beamten-Monate ausgezahlt werden. Ist das so korrekt? Wirklich nachvollziehbar ist das als langjähriger städtischer Mitarbeiter nicht, schließlich habe ich ja das ganze Jahr meinem Arbeitgeber "gedient". MfG

--- End quote ---

Ist korrekt so. Anspruch auf JSZ besteht nur, insofern man am 01.12 noch im Angestelltenverhältnis ist. Bei Wechsel in ein Beamtenverhältnis entfällt somit der Anspruch aus dem Angestelltenverhältnis.

Bastel:

--- Zitat von: ThomasK am 16.12.2021 10:36 ---Als ich 06/2020 verbeamtet wurde, habe ich die Jahressonderzahlung als tarif. Beschäftigter Land Hessen, für die Zeit von 01/20 bis 05/20, direkt ausgezahlt bekommen mit dem letzten "Angestellten-Gehalt". Ab 06/2020 zählten dann die Beamtenmonate. Da gibt es dann natürlich nichts mehr am Jahresende, sondern ist monatlich aufgesplittet.

--- End quote ---

Normal ist das aber nicht. Ist das in TV-H anderster als im TV-L oder TVÖD geregelt? Da hättest du normal nichts bekommen.

Navigation

[0] Message Index

Go to full version