offene Foren > TVöD Kommunen

Angestelltenlehrgang 2 bei Stufe 9a mit Zulage zu 9b

(1/1)

kgoethert:
Hallo zusammen!

Ich werde zum 31.1.2022 auf eine neue Stelle versetzt.

Momentan befinde ich mich in 9a Stufe 4.

Die neue Stelle ist mit 9b bewertet, dementsprechend bekomme ich ab dem 1.4. eine Zulage.

Ich werde dann, sobald es mir angeboten wird, mit dem A2 beginnen.

Meine Ausbildung habe ich 2002 mit der Note 3 abgeschlossen.

Werde ich nun eine erneute Eignungsprüfung für den A2 machen müssen, oder entfällt dies, aufgrund der Stellenbewertung?

Vielen Dank für eure Antworten!

Lars73:
Welche Vorbaben dein Arbeitgeber oder der Anbieter A2 hat wird hier schwer jemand sagen können. Wann war die Prüfung 2002 und gab es seitdem unterbrechungen etc? Ggf. Sind bald die 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich TVöD bzw. vergleichbare Tarifverträge zusammen.

Navigation

[0] Message Index

Go to full version