offene Foren > TVöD Kommunen

Tarifänderung E9 Split in a b c

(1/5) > >>

Athene:
Ich war auf einer E9 Stelle im gD und bin dann in die Freistellung als Personalrat gegangen. Ein Jahr später wurde die E9 verändert. Meine ehemalige Stelle wurde als 9c ausgewiesen. Ich habe dann den Antrag gestellt auf 9c da ich aber knapp 5 Jahre Stufenaufstieg verloren hätte, habe ich den Antrag zurückgezogen. Da das ganze mit über einem Jahr Verzögerung lief (Überlastung Personalabteilung) hätte ich sonst viel Geld zurückzahlen müssen.
Mein Nachfolger hat natürlich die 9c bekommen in der höchsten Stufe :-(
Kann ich die 9c wirklich nur noch durch Stellenwechsel bekommen?

FGL:

--- Zitat von: Athene am 29.04.2022 22:51 ---Ich war auf einer E9 Stelle im gD [...]

--- End quote ---
Nein, warst Du nicht. "gD" ist die Bezeichnung für eine Laufbahn für Beamte.

Lars73:
Nur bei veränderten Aufgaben. Es können auch die Aufgaben auf der aktuellen "Stelle" angepasst werden.

BAT:
Mit Verlaub, Ahtene, die Durchdringung der tariflichen Systematik entspricht der unseres Personalrates. Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag?

Opa:

--- Zitat von: BAT am 30.04.2022 10:48 ---Mit Verlaub, Ahtene, die Durchdringung der tariflichen Systematik entspricht der unseres Personalrates. Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag?

--- End quote ---
Freistellung. Sonst noch Fragen?  8)

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version