Autor Thema: Bezügeabrechnung  (Read 4251 times)

lilywatson1v

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-6
Antw:Bezügeabrechnung
« Antwort #15 am: 05.07.2022 05:24 »
für was

sailor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +1/-4
Antw:Bezügeabrechnung
« Antwort #16 am: 06.07.2022 18:17 »
Abgabenordnung - AO § 370 a - Steuerverschwendung (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer über Finanzmittel des Bundes, der Länder oder Kommunen, fahrlässig und/oder grob fahrlässig verfügt und damit dem Bund, dem Land, der Kommune, und somit dem Steuerzahler einen Schaden zufügt

Slider26

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
  • Karma: +3/-44
Antw:Bezügeabrechnung
« Antwort #17 am: 17.07.2022 17:09 »
Ich bin auch bezügetechnisch an das BVA angeschlossen. Ich bekomme überhaupt gar keine Bezüge mehr ausgedruckt auf dem Papier, alles ausschließlich elektronisch aufrufbar und bei bedarf ausdruckbar.


Wieso wird das seitens des BVA unterschiedlich gehandhabt?

Festsetzer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +2/-0
Antw:Bezügeabrechnung
« Antwort #18 am: 18.07.2022 10:26 »
Ich bin auch bezügetechnisch an das BVA angeschlossen. Ich bekomme überhaupt gar keine Bezüge mehr ausgedruckt auf dem Papier, alles ausschließlich elektronisch aufrufbar und bei bedarf ausdruckbar.


Wieso wird das seitens des BVA unterschiedlich gehandhabt?

sicher bin ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass das BVA als Dienstleister für die unterschiedlichen Behörden auch unterschiedliche Verfahrensweisen anbietet, je nachdem wie es die einzelnen Behörden gern möchten.