Autor Thema: Sabbatical für Projektarbeit / Bachelorarbeit  (Read 714 times)

Fritte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
  • Karma: +8/-33
Moin,

ich studiere neben dem Beruf den Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen. Ich bin auf der Zielgeraden und muss nur noch meine Projektarbeit und die Bachelorarbeit schreiben.

Obwohl es mir angeboten wurde, würde ich dies ungerne in meiner derzeitigen Behörde schreiben, sondern dafür für ein paar Monate ein Sabbatical nehmen und mir ein anderes Unternehmen suchen, um mal "andere" Luft zu schnuppern.

Kann mir jemand ein paar Tipps geben in Bezug auf:
1. Muss ich für den Antrag eines Sabbaticals in meiner Behörde Gründe angeben?
2. Ist es möglich während des Sabbaticals einen weiteren Arbeitsvertrag mit einem anderen Unternehmen einzugehen und mir damit die Projekt-/Bachelorarbeit etwas vergüten zu lassen?
3. Ich mache das vor dem Hintergrund, dass mich das andere Unternehmen natürlich abwerben kann, wenn alles passt. Dazu hätte ich gerne eine Meinung von den erfahrenen Hasen, ist das "the way to go" oder gibt es bessere Ansätze, wenn ja, welche?

Danke!

Lars73

  • Gast
Antw:Sabbatical für Projektarbeit / Bachelorarbeit
« Antwort #1 am: 12.06.2022 15:01 »
1. Nein. Aber es besteht kein Anspruch auf ein Sabbatical. Deshalb kann es hilfreich sein nachvollziehbare Gründe zu nennen.
2. Die Tätigkeit ist dem Arbeitgeber anzuzeigen.
3. Man kann unter Einhaltung der Kündigungsfrist den Arbeitgeber wechseln. Dieses ist völlig normal.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,451
  • Karma: +305/-860
Antw:Sabbatical für Projektarbeit / Bachelorarbeit
« Antwort #2 am: 20.06.2022 13:00 »
Ansonsten sind Sabbaticals üblicherweise Teilzeitmodelle bei dem die meisten Arbeitgeber Wert darauf legen, dass zunächst ein Zeitguthaben angespart wird. Das scheint laut Sachverhalt nicht mehr möglich zu sein. Ich würde daher eher eine Freistellung anstreben. Was genau möglich ist, wird jedoch nur der Arbeitgeber sagen können.