Autor Thema: [BY] Doppelbeförderung Doppelbeförderungseignung A6 A7 A8  (Read 300 times)

beamter123

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-2
Guten Morgen/Moin/Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Thema Doppelbeförderung.

Aktuell bin ich noch in der Besoldungsgruppe A6 und seit 01.09.2020 Beamter auf Lebenszeit.
In meiner ersten Beurteilung habe ich 11 Punkte erhalten mit dem Vermerk "Doppelbeförderungseignung".

Nun habe ich mir die Frage gestellt, wann ich befördert werde (nach meiner bisherigen Recherche von A6 zu A7 mit 11 Punkten nach einer Mindestwartezeit von zwei Jahren) und wie wahrscheinlich eine Doppelbeförderung ist.
Die zu erreichende Punktzahl für A6 zu A8 liegt ja aktuell meines Wissens nach bei "-" Pkt. ?! Was bedeutet das? und ist dies überhaupt ausschlaggebend für die erste Beförderung (Regel-Beförderung ?) ?

Wann ist außerdem meine nächste Beurteilung und hat diese Auswirkungen auf meine erste Beförderung oder ist ausschließlich die erste Beurteilung von Bedeutung?

Das waren jetzt einige nicht unbedingt zusammenhängende Fragen und ich freue mich schon jetzt über eure Antworten.
Bitte entschuldigt etwaige Fehler in der Rechtschreibung oder Grammatik ;-)

Beste Grüße aus Bayern