Autor Thema: ein Krieg ist unvermeidbar!?  (Read 5113 times)

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,710
  • Karma: +688/-1581
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #75 am: 07.07.2022 08:14 »
...die ihn satt hatten? 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 357
  • Karma: +44/-192
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #76 am: 07.07.2022 08:49 »
Swiss und Britta2 könnten eine WG bilden
Ob dann ein Krieg noch vermeidbar wäre?

veeam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: +32/-136
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #77 am: 07.07.2022 16:41 »
...die ihn satt hatten? 8)

nein nein... schon die -nicht hungrigen-  ;D

Swiss

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
  • Karma: +1/-47
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #78 am: 07.07.2022 18:38 »
Humor haben die Russen noch ;D

es sei denn einen ganz idiotischen... 👎👎👎

Mir fällt keine Regierung mehr ein, die so einen "Humor" treibt.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,039
  • Karma: +530/-5172
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #79 am: 07.07.2022 18:50 »
Mir schon, die Nord-Mazedonische ist doch auch lustig.

teclis22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
  • Karma: +28/-107
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #80 am: 08.07.2022 09:44 »
Naja Swiss und Birtta 2 als WG... wäre wohl die Geburtsstunde eines neuen Social Media Stars auf Telegram

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,936
  • Karma: +237/-911

Britta2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Karma: +25/-516
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #82 am: 08.07.2022 19:55 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,710
  • Karma: +688/-1581
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #83 am: 09.07.2022 15:31 »
...von langer Hand vor bereitet... 8)...und dann noch aussehen lassen, als wäre Putin der Agressor...NSA eben ;D

P.S.:  @Britta2....dir ist bewusst, dass Telegram von einem Russen betrieben wird?
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Swiss

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
  • Karma: +1/-47
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #84 am: 10.07.2022 19:43 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!
dafür kannst du dich bei Merkel bedanken...

Sie hat ja seit Jahrzehnten uns von einzigem Lieferant abhängig gemacht 👎👎👎

egotrip

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +8/-43
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #85 am: 10.07.2022 20:35 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!
dafür kannst du dich bei Merkel bedanken...

Sie hat ja seit Jahrzehnten uns von einzigem Lieferant abhängig gemacht 👎👎👎

So ein Blödsinn,....
Den Grundstein hat zuvor Gerhardt Schröder gelegt, der dann ziemlich schnell in den Gazprom-Aufsichtsrat gewechselt ist.

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,383
  • Karma: +294/-1754
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #86 am: 11.07.2022 06:40 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!
dafür kannst du dich bei Merkel bedanken...

Sie hat ja seit Jahrzehnten uns von einzigem Lieferant abhängig gemacht 👎👎👎

So ein Blödsinn,....
Den Grundstein hat zuvor Gerhardt Schröder gelegt, der dann ziemlich schnell in den Gazprom-Aufsichtsrat gewechselt ist.

Und wer hat auf diesen Grundstein draufgebaut? Wer hat die Kernkraftwerke abgeschaltet? Wer den Kohleausstieg voreilig beschlossen? Mama Merkel hat die Energiepolitik verbaerbockt. Wie das meiste in Ihrer Amtszeit.

yamato

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
  • Karma: +38/-250
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #87 am: 11.07.2022 06:48 »
...von langer Hand vor bereitet... 8)...und dann noch aussehen lassen, als wäre Putin der Agressor...NSA eben ;D

P.S.:  @Britta2....dir ist bewusst, dass Telegram von einem Russen betrieben wird?

Dieser Russe ist allerdings meines Wissens ein Putingegner und hat Russland 2014 verlassen.

Allerdings sind Angaben auf Messengerdiensten grundsätzlich mit Vorsicht zu sehen.

Herbert Meyer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Karma: +29/-39
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #88 am: 11.07.2022 10:32 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!

Und ich las gestern auf Telegram, dass mir mit der Corona-Impfung Lebewesen auf Aluminiumbasis eingeflößt wurden. Endlich eine Erklärung dafür, warum mein Kopf so kribbelt, wenn ich über Geopolitik nachdenke (PS: diese "Nachricht" habe ich mir nicht ausgedacht, sie lief tatsächlich in dieser Form durch die örtliche Telegram-Querdenker-Gruppe).

Opa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 269
  • Karma: +57/-248
Antw:ein Krieg ist unvermeidbar!?
« Antwort #89 am: 11.07.2022 11:21 »
Was las ich heute auf Telegram? "Die USA hat erreicht, was sie wollte - Deutschland kauft den USA endlich Gas ab".
Wir fördern die Wirtschaft! Worüber wird also beschwert? Weiter so!

Und ich las gestern auf Telegram, dass mir mit der Corona-Impfung Lebewesen auf Aluminiumbasis eingeflößt wurden. Endlich eine Erklärung dafür, warum mein Kopf so kribbelt, wenn ich über Geopolitik nachdenke (PS: diese "Nachricht" habe ich mir nicht ausgedacht, sie lief tatsächlich in dieser Form durch die örtliche Telegram-Querdenker-Gruppe).
Das ist auch völlig plausibel und keinesfalls anzuzweifeln. Jeder mit etwas Verstand erkennt sofort den Beweis: Aus diesem Grunde tun sie seit Corona kein Aluminium mehr in Deodorants. Denn sie brauchen es unbedingt für die Alu-Nanobots.
 8)