Autor Thema: Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften  (Read 2844 times)

Philipp

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • Karma: +11/-92
Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« am: 04.08.2022 11:19 »
Nachdem es die aktuellen Tage wieder mal recht warm ist, würde ich gerne mal wissen wie ihr bei euch im Haus mit der Bekleidungsvorschrift umgeht.
Hier ist es Tenor, dass die Herren bitte in langer Hose zu erscheinen haben - wenigstens kurze Ärmel sind auch für Führungskräfte gestattet.
Die Damenwelt hatte bisher immer das Privileg auch im Rock oder Kleid zu erscheinen.

Nun tragen die Damen hier vermehr ebenfalls auch kurze Hosen und ich frage mich vor dem Hintergrund des bösen D-Wortes, ob die Vorgabe da noch zeitgemäß ist?
Bevor ich hier mal ein Faß beim Personalrat aufmache sei die Frage gestattet, ob ihr damit schon Erfahrungen habt?

PhRTurtle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +2/-6
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #1 am: 04.08.2022 11:34 »
Also nach einigen Jahren in einem Regierungspräsidium und kurzer Suche im Intranet, hab ich überhaupt keine Bekleidungsvorschrift, Regelung oder Bitte der Hausspitze finden können für unser Haus.
Was ich auch sehr begrüße, unabhängig vom Wetter...
Sitze hier in Hemd mit kurzen Ärmeln, kurzer Hose und Sandalen, habe aber auch heute keinen Publikumsverkehr.
Die Mitarbeiterinnen tragen hier zum Teil auch Rock und Sandalen, somit sehe ich mich da voll im Trend.
Andere Herren in den Nachbarbüros möchten ihre Waden trotz 35 Grad angekündigter Temperatur nicht entblößen und zeigen sich daher bedeckter, jeder wie er es aushält.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,553
  • Karma: +181/-1260
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #2 am: 04.08.2022 11:52 »
Das ist doch alles gar nicht einschlägig. Es herrscht in D der verbreitete Irrglaube, weniger Klamotten brächten Kühlung, ebenso wie kalte Getränke oder Eis. Man schaue mal in die wirklich heißen Länder und sieht die Lösung.  ;)

Merkt man auch immer wieder, wenn Nichtraucher bei Hitze die Raucher fragen, ob sie den heißen Dampf jetzt noch vertragen können.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,936
  • Karma: +237/-911
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #3 am: 04.08.2022 12:02 »
Das wäre mal wieder der richtige Thread für spid hier...
Der hatte doch ne DV,  dass bei Regenwetter auch Stiefelletten in Braun statt Schwrzen Pumps getragen werden dürfen o.ä. Großartig




JesuisSVA

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Karma: +18/-46

OrganisationsGuy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
  • Karma: +6/-53
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #5 am: 04.08.2022 12:20 »
Anfrage an Behördenleitung gestellt ob Männer bei hohen Temperaturen auch kurze Hosen anziehen dürfen.

Rückmeldung von der Leitung - nein.

Frauen dürfen hier Röcke, kurze Hosen, offene Sandalen, Flip Flops etc. bla bla bla anziehen.

Bei Männern wird eine lange Hose und geschlossene Schuhe erwartet. Aber wir Gendern fein drauf los weil Gleichberechtigung und so. Ich möchte kotzen.

Und die Leitung ist nicht mal 45 Jahre alt.

Britta2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Karma: +25/-516
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #6 am: 04.08.2022 12:34 »
Bei uns gibt es auch keine schriftlich fixierten Vorgaben. Man macht das, was die älteren Kollegen tun.
Kurze Hosen sah ich bei unseren Männern noch nie.  Als ich den Job begann, hatte ich noch gelernt, dass Frauen auch bei größter Hitze zwingend Strumpfhosen tragen müssen. Augen auf:  die höchste aller Cheffinen tat es nicht. Seitdem laufen wir alle barfuß durch die Etagen.  Vorteil Frau-Sein:  zusätzlicher Ventilator unterm Schreibtisch  8) :P ;D

Herbert Meyer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Karma: +29/-39
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #7 am: 04.08.2022 12:41 »
Hier im Haus herrscht leider ebenfalls noch Kleider-Steinzeit bei den Herren. Lange Hosen sind auch bei Temperaturen jenseits der 35 Grad Pflichtprogramm (selbst bei den Mitarbeitern ohne Publikumsverkehr und bei den körperlich/handwerklich tätigen Mitarbeitern), während für Frauen keine Regeln existieren.

Wer "die Eier hat", ist an solchen Tagen halt genderfluid. Zumindest sind außer bösen Ermahnungen noch keinerlei Abmahnungen oder sonstige handfesten Konsequenzen bei Verstößen bekannt geworden.

Pepper2012

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 246
  • Karma: +80/-200
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #8 am: 04.08.2022 12:41 »
Ich sag einfach ich wäre non-binär - und mache, was ich will.

Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 357
  • Karma: +44/-192
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #9 am: 04.08.2022 13:11 »
Anfrage an Behördenleitung gestellt ob Männer bei hohen Temperaturen auch kurze Hosen anziehen dürfen.
Rückmeldung von der Leitung - nein.
Gabs ne weitere Anfrage zu den Konsequenzen bei Missachtung?

Carnie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
  • Karma: +4/-38
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #10 am: 04.08.2022 13:36 »
Bei uns gab es mal eine ähnliche Regelung. Röcke sind ok...kurze Hosen nicht. Daraufhin hat ein Kollege angeboten ebenfalls im Rock zu kommen. Zack wurde die Regelung angepasst und kurze Hose war ok solange sie zumindest die Knie bedeckt.

Herbert Meyer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • Karma: +29/-39
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #11 am: 04.08.2022 13:40 »
Zitat
Gabs ne weitere Anfrage zu den Konsequenzen bei Missachtung?

Bei einem früheren Arbeitgeber gab es für solche Anlässe einen behördeninternen Kerker - die Poststelle. Da wurden regelmäßig renitente Mitarbeiter hingeschoben, um sie wieder "auf Kurs zu bringen". Also ungefähr so wie ein chinesisches Uigurenlager. Zwischenzeitlich saßen da auch mal zehn Personen im Kämmerlein und haben pro Tag jeweils drei Briefe pro Person frankiert. Habe aber leider nie auf deren Hosenlänge geachtet.

Der Obelix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
  • Karma: +14/-51
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #12 am: 04.08.2022 13:41 »
Also eigentlich kann es da auch keine konsequenzen geben. Gibt ja keine Dienstkleidungsvorschrift für Verwaltung in NRW zumindest.

Also, machen was gefällt und dabei natürlich etwas "Anstand" zeigen. Tank-Top in Rosa mit Blauer "Camp David" kurz-Hose und weissen socken mit Braunen Sandalen wäre beispielsweise etwas too much finde ich.

Man muss ja nicht direkt aussehen wie Tom Gerhard in Voll Normaaaaaal!

egotrip

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +8/-43
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #13 am: 04.08.2022 14:08 »
Weil wir ja alle so individuell sind, und sich niemand was diktieren lassen möchte,...

Ich würde mal bei den Dingen anfangen, an die man sich wirklich hängen kann, und das wären die Temperaturen am Arbeitsplatz,...

Die Arbeitsstättenrichtlinie zu den Temperaturen am Arbeitsplatz:

https://www.baua.de/DE/Angebote/Rechtstexte-und-Technische-Regeln/Regelwerk/ASR/pdf/ASR-A3-5.pdf?__blob=publicationFile

DA kann man den Arbeitgeber mal mit ärgern, aber doch nicht mit der Kleidung.


Stressant

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: +0/-14
Antw:Hohe Temperaturen - Kleidungsvorschriften
« Antwort #14 am: 04.08.2022 14:15 »
Anfrage an Behördenleitung gestellt ob Männer bei hohen Temperaturen auch kurze Hosen anziehen dürfen.

Rückmeldung von der Leitung - nein.

Frauen dürfen hier Röcke, kurze Hosen, offene Sandalen, Flip Flops etc. bla bla bla anziehen.

Bei Männern wird eine lange Hose und geschlossene Schuhe erwartet. Aber wir Gendern fein drauf los weil Gleichberechtigung und so. Ich möchte kotzen.

Und die Leitung ist nicht mal 45 Jahre alt.

Bei uns das selbe.
Zitat

Bei einem früheren Arbeitgeber gab es für solche Anlässe einen behördeninternen Kerker - die Poststelle. Da wurden regelmäßig renitente Mitarbeiter hingeschoben, um sie wieder "auf Kurs zu bringen".

Ich frage mich, ob dein früherer Arbeitgeber mein jetziger ist. Poststelle ist bei uns auch das Straflager für Querolanten. Bei ganz schlimmen Fällen kommt das Archiev.