Autor Thema: Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?  (Read 12859 times)

veeam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Karma: +52/-167
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #30 am: 21.09.2022 09:20 »
...bei uns gibts LOB auch für Beamte... :D

Ist doch prima. Die ist nicht verpflichtend und kann demnach aufgekündigt werden. Für das gesparte Geld lässt sich die Raumtemperatur im Gebäude sicher nochmal 1-2 Grad anheben. Sofern die erhöhte Raumwärme den Erholungsschlaf der Beamten nicht stört, dürfte es die Angestellten durchaus zufrieden stimmen.


btw. Wir haben überall elektr. höhenverstellbare Tische. Demnach auch die Möglichkeit im Stehen zu arbeiten. Bei uns greift dann die 19 Grad Grenze.

JesuisSVA

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,599
  • Karma: +318/-586
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #31 am: 21.09.2022 09:25 »
Statt LOB kann man ja auch Lob verteilen, das macht dann warm ums Herz...

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,898
  • Karma: +719/-1627
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #32 am: 21.09.2022 09:52 »
..wenn ich Ende November meine jährliche LoB einstreiche, wird mir sowieso immer warm uns Herz... ;)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

lumer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Karma: +17/-104
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #33 am: 21.09.2022 10:07 »
Die Frage lautet ja im Endeffekt: Sind noch die Richtlinien der Arbeitsstättenverordnung gültig (ASR A3.5 regelt ja zum Beispiel feste Temperaturgrenzen) oder ist schon irgendeine Art Energienotstand-Gesetz in Kraft, das die Arbeitsstättenverordnung unterläuft.
Habe ich mich auch schon gefragt, ist da was geplant? Diese zu ändern?
Aktuell ist doch 20 grad bei Bürotätigkeitpflicht.
Wenn also das Büro (dauerhaft) nicht 20 hat, dann muss ich doch dort nicht arbeiten, oder?
Kann nach hause gehen und mich auf dem Sofa ein mümmeln mit Decke und heißem Tee.
Oder ist das eine falsche Annahme von mir?
Die ASR ist kein Gesetz und keine Verordnung, sondern eine Technische Regel. Eine gesetzliche Regelung zur Raumtemperatur trifft im Ergebnis nur Nr. 3.5 des Anhangs zur ArbStättV. Danach muss es sich um eine "gesundheitlich zuträgliche Raumtemperatur" handeln. Die ASR konkretisiert dies lediglich ähnlich wie bei TA-Lärm und TA-Luft.
Mit § 6 EnSikuMaV gilt nun aber seit dem 1.9. eine materiell-gesetzliche Regelung, die der ASR vorgeht. Nun müsste nur der Widerstreit zwischen § 6 EnSikuMaV und Nr. 3.5 des Anhangs zur ArbStättV geklärt werden, wenn man davon ausgeht, dass die Temperaturen in § 6 EnSikuMaV nicht mehr gesundheitlich zuträglich sind. Dort dürfte EnSikuMaV wegen der lex-posterior-Regel vorgehen.
Wenn man davon ausgeht, dass gesundheitliche Beeinträchtigungen durch diese Temperaturen hervorgerufen werden (können), müsste man § 6 EnSikuMaV an Art. 2 Abs. 2 GG messen.

Stephan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
  • Karma: +4/-25
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #34 am: 21.09.2022 10:20 »
Die ersten Ausfälle haben wir schon zu beklagen... einigen Damen wars anscheinend über die letzten Tage zu kalt... haben sich mittlerweile krankgemeldet :-)...

Wenn dass das Ziel der Übung sein sollte... dann sind wir auf einem guten Weg...

(Sogar mein Chef saß gestern mit der Daunenjacke in seinem Büro) :-)

Stressant

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 33
  • Karma: +0/-19
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #35 am: 21.09.2022 10:27 »
Da lobe ich mir doch meine öffentliche Einrichtung - wir haben scheinbar nicht die technische Möglichkeit zentral die Temperatur festzulegen, also sollen wir unsere Heizungen im Büro selber so einstellen (ohne Thermometer), dass es nur noch 19°C warm ist. Also wird es schön warm für mich diesen Winter.

Aber die Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung legt auch keine Strafen fest, wenn man sich nicht daran hält oder?

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,288
  • Karma: +289/-941
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #36 am: 21.09.2022 10:32 »
Aber die Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung legt auch keine Strafen fest, wenn man sich nicht daran hält oder?
Doch, ich meine 4-stündiges Körperhygiene-Referat mit einem Herrn W. Kretschmann...

Stephan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
  • Karma: +4/-25
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #37 am: 21.09.2022 11:29 »
Einführungsseminar "Wie benutze ich einen Waschlappen richtig"

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,898
  • Karma: +719/-1627
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #38 am: 21.09.2022 11:51 »
...Waschlappen- u. läppinnen laufen hier genug rum... 8)

...ich sitze bei strahlend blauen Himmel und geöffnetem Fenster im Büro....im Treppenhaus kam mir gerade eine Kollegin mit ner Heizdecke entgegen...  :o
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Johann

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
  • Karma: +51/-172
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #39 am: 21.09.2022 11:55 »
Einführungsseminar "Wie benutze ich einen Waschlappen richtig"

Der Titel ist zwar etwas makaber dafür, dass man eigentlich nur Anleitung geben möchte, wie man das Meiste aus seinen Beamten herausholt, aber nun gut. ;D

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,288
  • Karma: +289/-941
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #40 am: 21.09.2022 12:10 »
...ich sitze bei strahlend blauen Himmel und geöffnetem Fenster im Büro....
+1
Schreit wieder nach "Home-Office" das Wetter  ;D

Herbert Meyer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Karma: +74/-51
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #41 am: 21.09.2022 12:20 »
Zitat
Da lobe ich mir doch meine öffentliche Einrichtung - wir haben scheinbar nicht die technische Möglichkeit zentral die Temperatur festzulegen, also sollen wir unsere Heizungen im Büro selber so einstellen (ohne Thermometer), dass es nur noch 19°C warm ist. Also wird es schön warm für mich diesen Winter.

Bei uns ähnlich. Allerdings hat das Bestellwesen die angefragten Raumthermometer als "nicht notwendige Ausgabe" wieder von der Bestellliste geschmissen. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob es sich um Unfähigkeit handelt oder ob ein Vorgesetzter seine schützende bzw. wärmende Hand über die Angestellten hält :) Denn die "gefühlten" 19 Grad werden wahrscheinlich recht individuell ausfallen.

Tiffy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
  • Karma: +7/-25
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #42 am: 21.09.2022 12:40 »
Als Labortante möchte ich, falls doch Raumthermometer angeschafft werden, auf die allgemein kaum bekannten Fehlergrenzen solcher Instrumente hinweisen; da wird manchem Oberlehrer aber schwindelig... +/- 2 K (°C) sind da bei quecksilberfreien, günstigen Importartikeln noch gar nichts... Wenn also zwei solcher Thermometer ihre Toleranz jeweils mit unterschiedlichen Vorzeichen ausreizen und wir mal nur die genannten 2 K ansetzen, kann das eine Gerät 16 und das andere 20 °C anzeigen, wenn tatsächlich echte 18 °C anstehen. Den Diskussionen und Neiddebatten, die aufgrund solcher Messwerte entstehen, sehe ich schon recht amüsiert entgegen.

Pham Nuwen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +17/-82
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #43 am: 21.09.2022 14:26 »
...ich sitze bei strahlend blauen Himmel und geöffnetem Fenster im Büro....im Treppenhaus kam mir gerade eine Kollegin mit ner Heizdecke entgegen...  :o

Würde ich direkt melden. Das ist garantiert ein ungeprüftes elektrisches Gerät und somit gefährlich für den gesamten Laden – vom mutwillig erhöhten Stromverbrauch und den damit unterlaufenen Sparmaßnahmen gar nicht erst zu reden.

AndreasHL

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
  • Karma: +0/-52
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #44 am: 21.09.2022 20:18 »
Bei uns im Amt sind die Thermostate an den Heizkörpern auf 3 fest eingestellt. Meine Kollegin und ich haben uns schon letztes Jahr über die Beschaffenheit der Thermostate unterhalten und daraus unsere Schlüsse gezogen.

Im Endeffekt kommt es auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Menschen an. Von Kollegen, die alles hinnehmen, bis zu sehr kreativen Köpfen, die alles unternehmen, um die Regeln zu unterlaufen und im Warmen zu sitzen.