Autor Thema: Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?  (Read 12851 times)

teclis22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Karma: +37/-114
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #75 am: 22.11.2022 00:21 »
Ich persönlich würds tun.
Meine soziale Ader endet da wo mein Geldbeutel negativ betroffen wird.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,924
  • Karma: +584/-5353
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #76 am: 22.11.2022 07:06 »
Bis 12:00 Uhr ist die Temperatur auf 15,3 Grad geklettert, und wir gehen jetzt alle nach Hause!
Wie könnt ihr es wagen bei solchen Temperaturen eure Pforten für den Publikumsverkehr zu öffnen? :o ;D
Wie kann der AG da so schändlich seine Fürsorgepflicht und Arbeitsschutzgesetze missachten?
Warum sollte man im HO arbeiten, wenn der AG einem keinen Arbeitsplatz zur Verfügung stellt.

Aber nun denn, schön das ihr so engagiert seit.

destiny

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +1/-6
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #77 am: 22.11.2022 07:16 »
Hier sind es sogar 20 Grad aber Fußkalt und es zieht.
Die Moonboots und der dicke Mantel müssen noch organisiert werden, sonst ist es nicht auszuhalten.
Aber so ist die Erkältung vorprogrammiert, es ist ja so gewollt.

Schokobon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 617
  • Karma: +79/-642
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #78 am: 22.11.2022 09:07 »
Welche Temperaturen habt ihr denn daheim in der guten Stube?

Dakmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Karma: +14/-87
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #79 am: 22.11.2022 10:12 »
Welche Temperaturen habt ihr denn daheim in der guten Stube?
+24°C

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,898
  • Karma: +719/-1627
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #80 am: 22.11.2022 10:16 »
..er meinte mit "guter Stube" das Wohnzimmer und nicht die Sauna... ;D
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Schmitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 435
  • Karma: +54/-196
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #81 am: 22.11.2022 10:32 »
Tja, es ist mitunter schon merkwürdig, wie unterschiedlich ein und die selbe Temperatur von manchen wahrgenommen wird wenn es gerade Frühjahr, Sommer, Herbst, oder Winter ist, und wenn man dann in Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, oder im Verwaltungsgebäude sitzt, und wenn man dort dabei freizeiteln darf oder arbeiten soll...
Vielleicht ist am Ende aber alles nur eine Frage der Wahl des Thermometers, denn die nehmen das mitunter auch unterschiedlich wahr. Mancherorts kann man Klagen der Arbeiterschaft einfach dadurch besänftigen, dass man ein anderes Thermometer aufstellt, oder es nur mal einen Meter höher hängt. Dann ist es vielleicht immer noch "fußkalt", aber das merkt dann keiner mehr.  :D

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,898
  • Karma: +719/-1627
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #82 am: 22.11.2022 10:50 »
...Vieles beruht auch auf "Einbildung"...bei uns haben sich schon Einige beschwert oder saßen "frierend"in Wolldecken gehüllt im Büro, als die Heizungen noch gar nicht runtergefahren waren, sondern die 19 Grad nur im politischen Raum diskutiert wurden.. 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Flying

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 190
  • Karma: +13/-49
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #83 am: 22.11.2022 11:15 »
Welche Temperaturen habt ihr denn daheim in der guten Stube?
+24°C

Ich kann mir vorstellen, wer als Erster schreit, wenn die Nebenkostenabrechnungen kommen.

Johann

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
  • Karma: +51/-172
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #84 am: 22.11.2022 12:54 »
Welche Temperaturen habt ihr denn daheim in der guten Stube?
+24°C

Ich kann mir vorstellen, wer als Erster schreit, wenn die Nebenkostenabrechnungen kommen.

Im Neubau oder mit Kamin im Büro kriegt man die 24°C schon ganz gut auch ohne Aufschrei hin.

Bei 12°C und kaputter Heizung hätte ich den Personalrat kontaktiert, mir von ihm die Temperatur quittieren lassen und die Arbeit niedergelegt. Wenn man im Büro nicht mehr ohne Handschuhe tippen kann, läuft irgendetwas falsch. :o

Majon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
  • Karma: +21/-58
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #85 am: 22.11.2022 13:36 »
Zu Beginn der Heizperiode wurden kurzeitig bei uns angeblich geeichte Thermometer in den Büroräumen, in ca. 1,80 Höhe, aufgehängt. Laut dieser Thermometer wurden nahezu durchgehend 19,5 Grad erreicht.

Unsere eigenen Thermometer (3 verschiedene!) haben jedoch noch nie 19 Grad angezeigt, sondern liegen immer zwischen 16,9 (am Montag Morgen) und 18,5 Grad (ab 16:00 Uhr nachmittags).

Heute morgen, um 7:00 Uhr zeigten unsere Thermometer zwischen 16,4 und 17,1 Grad an und sind im Laufe des Vormittags immerhin auf 18,2 Grad geklettert.

Wir sitzen hier alle in dicke Woll-/Fleecejacken gehüllt und diejenigen, die besonders stark frieren, haben eine Wärmflasche im Rücken! Der dm nebenan hat gestern 6 Stück auf einmal verkauft, grins...
   

Dakmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Karma: +14/-87
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #86 am: 23.11.2022 06:57 »
Im Büro sind morgens bei mir auch keine 19°C. Also muss ich die Heizungen auf Stufe 5 hochpauern, damit sich der kalte Raum erwärmt.
Normalerweise sollen wir, wenn wir gehen, die Heizung auf * stellen. Das ist leider energetisch totaler Schwachsinn.
Ich denke, wir müssen einfach Alle kreativ werden und nicht soviel meckern.

Verwaltungsbetriebswirt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
  • Karma: +4/-11
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #87 am: 23.11.2022 09:12 »
Im Büro sind morgens bei mir auch keine 19°C. Also muss ich die Heizungen auf Stufe 5 hochpauern, damit sich der kalte Raum erwärmt.
Normalerweise sollen wir, wenn wir gehen, die Heizung auf * stellen. Das ist leider energetisch totaler Schwachsinn.
Ich denke, wir müssen einfach Alle kreativ werden und nicht soviel meckern.
Bei uns har man die Thermostatköpfe gegen "Behördenmodelle" getauscht, die nur bis 3 aufgedreht werden können ;D. Da das aber ein großes Bürogebäude ist, kommen da nur max. 18 Grad an. Sollten mal einen hydraulischen Abgleich machen, ist ja jetzt Pflicht ;D ;D.

Pham Nuwen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +17/-82
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #88 am: 23.11.2022 09:23 »
Unsere eigenen Thermometer (3 verschiedene!) haben jedoch noch nie 19 Grad angezeigt, sondern liegen immer zwischen 16,9 (am Montag Morgen) und 18,5 Grad (ab 16:00 Uhr nachmittags).

Heute morgen, um 7:00 Uhr zeigten unsere Thermometer zwischen 16,4 und 17,1 Grad an und sind im Laufe des Vormittags immerhin auf 18,2 Grad geklettert.

Wegen 2-3°C ein deratiger Bohei? Vielleicht auch nicht die mit Stoffabfällen gefüllten Jacken aus dem Ramsch auftragen, sondern eine Lage 100er oder 200er Merino drunterziehen. Dann wird es auch ganz ohne affektiert zur Schau gestelltes Kältefefühl warm ...

Rumo1895

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
  • Karma: +36/-60
Antw:Temperaturen im Büro unter 19 Grad. Ist das zumutbar?
« Antwort #89 am: 23.11.2022 09:53 »
Im Büro sind morgens bei mir auch keine 19°C. Also muss ich die Heizungen auf Stufe 5 hochpauern, damit sich der kalte Raum erwärmt.
Normalerweise sollen wir, wenn wir gehen, die Heizung auf * stellen. Das ist leider energetisch totaler Schwachsinn.
Ich denke, wir müssen einfach Alle kreativ werden und nicht soviel meckern.

Das sollte doch inzwischen eigentlich Allgemeinwissen sein dass der Regler die Zieltemperatur und nicht die "Heizungsgeschwindigkeit" regelt