Autor Thema: [BY] Kosten einer Kurmaßnahme  (Read 3831 times)

Versuch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #15 am: 15.02.2023 06:44 »
BW behauptet bei der Beihilfe kein Tagesgeld für eine ambulante Maßnahme zu leisten.
Kann das sein?

Poincare

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 328
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #16 am: 15.02.2023 08:46 »
BW behauptet bei der Beihilfe kein Tagesgeld für eine ambulante Maßnahme zu leisten.
Kann das sein?

Ich meine, die leisten kein Tagegeld, sondern Unterkunft und Verpflegung sind bis zu Betrag X pro Tag beihilfefähig. Weiß allerdings nicht, ob das einen praktischen Unterschied macht.

Versuch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #17 am: 15.02.2023 16:57 »
Sie schrieben mir, dass es da nic gibt.
Was mich sehr verwundert hat.
Hat jemand zufällig ne Verordnung oder ähnliches?

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,461
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #18 am: 15.02.2023 18:14 »
...man kann auch ganz einfach bei seiner PKV und Beihilfestelle nachfragen...da bekommt man die Antworten, die passen... ::)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Versuch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #19 am: 15.02.2023 19:48 »
Das habe ich ja gemacht.
Aber die Antwort fand ich komisch (s.o.); deswegen die Nachfrage.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,461
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Versuch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #21 am: 16.02.2023 09:19 »

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,461
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #22 am: 16.02.2023 10:11 »
Nein ...NRW
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Versuch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #23 am: 16.02.2023 10:14 »
Und da gibt es angeblich kein Tagegeld.
Deswegen hier die Nachfrage.

Saxum

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 293
Antw:[BY] Kosten einer Kurmaßnahme
« Antwort #24 am: 19.03.2023 07:31 »
Für BW hab ich das hier gefunden, ohne Gewähr

„ Welche Kosten werden bei einer ambulanten Heilkur erstattet ?

Ärztliche Leistungen
Arzneimittel
Ärztlich angeordnete Heilbehandlungen
Familien- und Haushaltshilfe
Fahrkosten
Kurtaxe
Ärztlicher Schlussbericht (wenn er vorgelegt wird)
Unterkunft und Verpflegung bis zu 26 EUR pro Tag, begrenzt auf 30 Tage. Die von Reiseveranstaltern angebotenen Pauschalkuren genügen regelmäßig nicht den Anforderungen an eine ambulante Heilkur im beihilferechtlichen Sinn. Zur Beurteilung einer Beihilfefähigkeit derartiger Aufwendungen ist der individuelle Kurplan mit den ärztlichen Konsultationen und den erforderlichen Kuranwendungen vorzulegen.“


Quelle:
https://lbv.landbw.de/-/kuren