Autor Thema: Tarifabschluss: Altersteilzeit  (Read 5339 times)

jorgk37

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Tarifabschluss: Altersteilzeit
« am: 23.04.2023 13:02 »
Was heisst nun das:
"keine Verlängerung der bestehenden Regelung zur Altersteilzeit"

Fallen wir (TVöD Bund) dann künftig unter die gesetzliche Regelung der Altersteilzeit, also das Altersteilzeitgesetz (AltTZG) https://www.gesetze-im-internet.de/alttzg_1996/BJNR107810996.html ?

Damit:
1 Kein Rechtsanspruch eine solche Lösung mit dem Arbeitgeber zu finden
2 Wenn der AG mitspielt schon ab 55, statt bisher ab 60.

Wie soll man/frau das einschätzen, sind öffentliche Arbeitgeber an Altersteilzeit interessiert?

Ritaherbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #1 am: 23.04.2023 18:01 »
Ab 01.01.23 darf im ÖD niemand mehr in ATZ gehen...mir fehlen die Worte >:(

egotrip

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #2 am: 23.04.2023 19:12 »
Bei einem vernünftigen Arbeitgeber bleibt einem weiterhin die Möglichkeit des Sabbaticals zum Ende der Arbeitsphase, eigentlich ist das ja nichts anderes.

Prüfer SH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 502
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #3 am: 23.04.2023 21:02 »
Mit aller Macht versuchen, Personal zu halten.
Nachwuchs kommt ja schon lange nicht mehr ausreichend - komisch aber auch.

frodo_beutlin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #4 am: 25.04.2023 10:50 »
Mit aller Macht versuchen, Personal zu halten.
Nachwuchs kommt ja schon lange nicht mehr ausreichend - komisch aber auch.

Für die "Jungen" gibt es keine Übernahmegarantie - die "Alten" lässt man nicht gehen ...

das ergibt Sinn ....

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,619
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #5 am: 25.04.2023 13:43 »
Mit aller Macht versuchen, Personal zu halten.
Nachwuchs kommt ja schon lange nicht mehr ausreichend - komisch aber auch.

Für die "Jungen" gibt es keine Übernahmegarantie - die "Alten" lässt man nicht gehen ...

das ergibt Sinn ....

Alte lässt man gehen, man vergoldet nur nicht noch das frühere gehen. Übernahmegarantie würde nur Leistungsschwache anziehen. Wen man gebrauchen kann, den nimmt der AG auch.

frodo_beutlin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #6 am: 25.04.2023 14:25 »
1. und 2. stimmt so nicht ....

es gibt Verwaltungen in denen auch gute Leute nicht übernommen werden, weil man angeblich keine passenden Arbeitsplätze hat

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,619
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #7 am: 25.04.2023 15:56 »
1. und 2. stimmt so nicht ....

es gibt Verwaltungen in denen auch gute Leute nicht übernommen werden, weil man angeblich keine passenden Arbeitsplätze hat

Ja und nu? Wenn man nichts Passendes für die Leute hat, kann man sie auch nicht übernehmen. Die Alternative wäre dann, gar nicht auszubilden. Beim aktuellen Arbeitnehmermarkt sehe ich keine Probleme, als gut Ausgebildeter einen Arbeitgeber zu finden, der einen auch haben will.

frodo_beutlin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #8 am: 26.04.2023 08:06 »
es gibt durchaus Verwaltungen in denen nur Beamtendienstposten existieren, die in Arbeitsplätze umgewandelt werden könnten ... (macht man aber nicht ...)



ich1974

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #9 am: 26.04.2023 13:54 »
Vielleicht will man manche nicht übernehmen und sucht dann nach Ausreden.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,619
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #10 am: 02.05.2023 08:16 »
es gibt durchaus Verwaltungen in denen nur Beamtendienstposten existieren, die in Arbeitsplätze umgewandelt werden könnten ... (macht man aber nicht ...)

Dann hilft auch keine Übernahmegarantie. Wobei im Übrigen schon im Vorfeld allen bekannt war, dass nicht übernommen werden kann, somit wussten auch die Azubis, worauf sie sich einlassen.

FearOfTheDuck

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,432
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #11 am: 02.05.2023 09:13 »
Wenn ein AG gute Nachwuchskräfte ziehen lassen muss, weil er ihnen keine Stelle anbieten kann, dann sollte er seine eigene Personalplanung/ -organisation hinterfragen. Dann muss er sich fragen lassen, wozu er die Kosten und den Aufwand auf sich nimmt.

Daneben ist eine Übernahmegarantie eher eine Art Schrottbindungszwang, dem ich dann umständlicher durch die Hintertür begegnen muss.

frodo_beutlin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Tarifabschluss: Altersteilzeit
« Antwort #12 am: 03.05.2023 13:09 »
Wenn ein AG gute Nachwuchskräfte ziehen lassen muss, weil er ihnen keine Stelle anbieten kann, dann sollte er seine eigene Personalplanung/ -organisation hinterfragen. Dann muss er sich fragen lassen, wozu er die Kosten und den Aufwand auf sich nimmt.

Daneben ist eine Übernahmegarantie eher eine Art Schrottbindungszwang, dem ich dann umständlicher durch die Hintertür begegnen muss.

Nur gibt es für Beamtenanwärter diese Übernahmegarantie .. und da sind auch auch einige dabei die verzichtbar sind ....