Autor Thema: Weihnachtsgeld bei Wechsel AG + Inflationsprämie  (Read 3397 times)

UserNRW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen,

aktuell bin ich über den AVR angestellt.
Wenn ich nun zum 01.10.meinen Arbeitgeber wechsel, der neue auch nach AVR zahlt, was passiert mit dem Weihnachtsgeld? Bekomme ich von beiden Anteilsmässig Weihnachtsgeld?
Muss ich dafür etwas beantragen bei dem neuen oder alten?

Ich bin vor Jahren mal von BAT-KF in AVR gewechselt zum 01.11. und habe von keinem Weihnachtsgeld erhalten.
Als ich dann im Folgejar von AVR zurück in BAT-KF zum 01.05. gewechselt bin, habe ich von beiden Anteilsmässig erhalten.

Die Inflationsprämie erhalten ich dann auch automatisch die  zweite Zahlung nächstes Jahr bei dem neuen Arbeitgeber?


Kann mir einer weiterhelfen?

Lotte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Weihnachtsgeld bei Wechsel AG + Inflationsprämie
« Antwort #1 am: 27.07.2023 17:43 »
Also bei uns in der AVV Württemberg wurden mit der Juni abrechnung 1240 € bezahlt und ab Juli laufend 220 € bis Februar 2024. Hier würdest du ab 1.10 bei einer 100% Anstellung 220 Euro bekommen
Die Sonderzahlung bekommt jeder wo am 1.11 ein Beschäftigungsverhältnis hat und das dann anteilig