Autor Thema: [SN] Angebot zur Verbeamtung  (Read 4526 times)

Studienrat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 269
Antw:[SN] Angebot zur Verbeamtung
« Antwort #30 am: 28.05.2024 06:28 »
In meiner Branche bewerben sich nur die letzten Deppen auf Beförderungsstellen. Vielleicht, weil sie die „eigentlichen“ Anforderungen nicht antizipieren können und sich gern überschätzen. Mit Leistung hat das gar nichts zu tun. Alle Kollegen dürfen dann die von ihnen fabrizierten Scheißhaufen wegwischen. Natürlich denken Sie von sich, sie sind der Stein des Weisen und die unendliche Weisheit in einer Person, weil sie ja auf der Beförderungstelle sitzen. Und man muss natürlich auch immer sehen, welche Volldeppen sie auf diesen Posten hoben.

Da wurde wohl gerade der Dunning-Kruger-Effekt beschrieben  ;D

Danke für den Tipp. Ich kannte bislang nur das Peter Prinzip.

Grandia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
Antw:[SN] Angebot zur Verbeamtung
« Antwort #31 am: 28.05.2024 06:36 »
Ist das selbe. Beförderung bis zur Inkompetenz. Gibt es dem Grunde nach nur, wenn berufliche Abstiege nicht möglich sind.