Autor Thema: [TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen  (Read 69066 times)

unnamed

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #180 am: 07.06.2024 10:43 »
Änderungen wird sicherlich keine mehr geben, außer die vom HuFa bereits angepassten Punkte.

Ich finde es eher spannend, ob es mit der Auszahlung der Prämie mit der Juli Besoldung klappt, wenn das Gesetz doch erst nächste Woche von TL durchgewunken wird.
Hat da jemand eine Ahnung, ob das zeitlich passt?

Engel84

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #181 am: 07.06.2024 13:17 »
Wäre der GE diese Woche in 2.Lesung behandelt worden, könnte die IAP noch mit der Juli-Beoldung ausgezahlt werden. Der angesetzte Termin (13.06) ist wahrscheinlich zu knapp, da Mitte eines Monat der Rechnungsabschluss für den jeweiligen Nachfolgemonat der LfD vollzogen wird. Vielen Dank, insbesondere an den HuFa, für die nicht erfolgte empfohlene Verbesserung der Besoldung!!!

Casa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 323
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #182 am: 07.06.2024 14:51 »
Einen Monat wird man mit einer Beamtenbesoldung und ohne zu versorgende Kinder wohl noch auf die 1.000 - 1.200 € Nachzahlung warten können.


Zitat
Änderungen wird sicherlich keine mehr geben, außer die vom HuFa bereits angepassten Punkte.

Welche Änderungen sind das? Ich kann nichts finden.
Gib mir ein Minus, wenn dir meine Beiträge gefallen. :-)

Atzinator

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #183 am: 07.06.2024 15:05 »
IAP auch für Lehrer an freien Schulen.
Reicht ja auch als Änderung  ::).

n8flieger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #184 am: 07.06.2024 16:58 »
Ich finde es eher spannend, ob es mit der Auszahlung der Prämie mit der Juli Besoldung klappt, wenn das Gesetz doch erst nächste Woche von TL durchgewunken wird.


Theoretisch könnte die Zentrale Gehaltsstelle im Vorgriff auf die zu erwartende Billigung des Gesetzes die restliche Prämie auszahlen. Eine so nette Geste wird aber nicht passieren.

Und eine Änderung in der 2. Lesung wäre eher ein Weltwunder. Also abwarten und Tee trinken. Englisch mit Milch, damit es sich lohnt.

Grüße und ein schönes Wochenende

Sencha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #185 am: 07.06.2024 21:39 »
Als stiller Mitleser habe ich jetzt doch mal eine Frage. Vielleicht habe ich Casa (etwas weiter oben) falsch verstanden, aber beträgt die  IAP wirklich 1000-1200 EUR? Abzüglich der Sonderzahlungen des letzten Jahres wäre ich jetzt von ca. 2000 EUR ausgegangen.

n8flieger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #186 am: 07.06.2024 21:51 »
Es waren 3000 EUR. Ein Lediger bekam mtl. 83,33 EUR. Wenn verheiratet, bekam man 166,66 EUR. Mit Kindern dann 250 EUR. Sind p.a. dann 3000 EUR. Wer die nicht erreichen konnte, weil nicht verheiratet oder/und (keine) Kinder, bekommt den Ausgleich bis 3000 EUR.

So in etwa in Kurzform erklärt.

Sencha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #187 am: 07.06.2024 22:21 »
Das erklärt einiges. Vielen Dank!  ;)

unnamed

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #188 am: 14.06.2024 06:56 »
Guten Morgen,

Gestern war ja die zweite Beratung des GE im Landtag und wie ich es mitbekommen habe, wurde dieser anschließend so angenommen. Ist dies richtig?

Satoshi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #189 am: 14.06.2024 07:38 »
Ist richtig.

mD046

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:[TH] Besoldungsrunde 2023-2025 Thüringen
« Antwort #190 am: 14.06.2024 07:40 »
Guten Morgen,

habe mir soeben die Sitzung vom gestrigen Tag angehört.
Kurz: der Gesetzentwurf ist durch und es bleibt dabei (inkl. Beschlussempfehlung vom HuFA)

Es gab noch ein paar warme Worte, dass sich das Onlineforum genau durchgelesen/angeschaut wurde. Jedoch teilte der Abgeordnete der AFD mit, dass dies wohl nicht im ausreichenden Umfang der Fall gewesen sein soll.
Mehrere haben dann nochmal auf die generelle Überarbeitung der Thüringer Besoldung hingewiesen, dass dies nun schon ewig auf der Strecke bleibt.
Bei den Abstimmungen haben alle zugestimmt außer die FDP. Diese hatte sich enthalten. Gegenstimmen gab es keine.

Leider wurde nicht konkret erwähnt wann die (restliche) IAP genau gezahlt werden soll. Rein theoretisch konnte man jetzt mutmaßen, dass diese mit der Augustbesoldung kommen könnte.