Autor Thema: Einstellung der Prämie Lob  (Read 2924 times)

Knorke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Einstellung der Prämie Lob
« am: 12.12.2023 09:10 »
Uns wurde mitgeteilt, dass aufgrund der Haushaltslage die Dienstvereinbarung über die Leistungsprämie/Lob nicht ausgezahlt werden kann. Ob es wieder eine Prämie gibt, wird sich erst in Zukunft zeigen.
Gibt es bei jemanden ähnliche schlechte Nachrichten?  :-\
"Etwas nicht tun zu können, heißt noch lange nicht, es nicht zu tun."

Tarifer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Antw:Einstellung der Prämie Lob
« Antwort #1 am: 12.12.2023 18:47 »
Das wird sich hoffentlich bald zeigen: Mir wurde vergangene Woche (7.12.) von FK feierlich mitgeteilt, dass ich für eine Leistungsprämie ausgewählt wurde. In welcher Höhe und wann die gezahlt werde, sei allerdings unklar; vermutlich nicht mehr im Dezember, dafür sei zu spät. Mir wurden die Gründe für die Entscheidung vorgelesen und ich habe dieses Dokument unterzeichnet.
Wenn ich das jetzt beschreibe, kommt mir die Situation im Rückblick total absurd vor.
Kennt das jemand und hat positive Nachrichten?




Umlauf

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 655
Antw:Einstellung der Prämie Lob
« Antwort #2 am: 12.12.2023 22:15 »
Der BMI-Bereich hatte grad die Prämien erfolgreich durchgeführt.
Ende Oktober oder November erfolgte die Zahlung. Ist aber auch die Prämie für das Jahr 2022.

Ich denke, die Festlegungen fasst jeder Geschäftsbereich in Eigenregie.
Das BMI gibt ca. 60% der Prämie für die Beamten. Die andere Hälfte und für die TB komplett muss jede Behörde selbst aufbringen.

Kubus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Antw:Einstellung der Prämie Lob
« Antwort #3 am: 19.12.2023 14:03 »
Der BMI-Bereich hatte grad die Prämien erfolgreich durchgeführt.
Ende Oktober oder November erfolgte die Zahlung. Ist aber auch die Prämie für das Jahr 2022.

Ich denke, die Festlegungen fasst jeder Geschäftsbereich in Eigenregie.
Das BMI gibt ca. 60% der Prämie für die Beamten. Die andere Hälfte und für die TB komplett muss jede Behörde selbst aufbringen.

wie hoch ist da so eine Prämie für die Beamten in etwa?

BalBund

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 387
Antw:Einstellung der Prämie Lob
« Antwort #4 am: 19.12.2023 22:27 »

wie hoch ist da so eine Prämie für die Beamten in etwa?

Das wird Dir niemand eine Hausnummer die belastbar ist geben. Leistungsprämien oder -Stufen sind für herausragende Leistungen gedacht und können bis zur Stufe 1 der aktuellen Besoldungsgruppe gehen. Ein Spitzenbürosachbearbeiter in A8 konnte in diesem Jahr maximal ~ 2700 Euro Prämie erhalten, der A13er Referent liegt deutlich drüber. Der Prämiengeber (meist die Gruppenleitung) kann ich aber auch ohne weiteres nach unten abweichen.

Im Geschäftsbereich des BMI sind die Prämierungsmöglichkeiten auf ca. 15% der Beamten und 20% der Tarifbeschäftigten der jeweiligen Behörde begrenzt, das wird dann nach internen Schlüsseln auf die einzelnen Abteilungen/Gruppen/Referate heruntergebrochen.

Umlauf

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 655
Antw:Einstellung der Prämie Lob
« Antwort #5 am: 19.12.2023 22:43 »

wie hoch ist da so eine Prämie für die Beamten in etwa?

Das wird Dir niemand eine Hausnummer die belastbar ist geben. Leistungsprämien oder -Stufen sind für herausragende Leistungen gedacht und können bis zur Stufe 1 der aktuellen Besoldungsgruppe gehen. Ein Spitzenbürosachbearbeiter in A8 konnte in diesem Jahr maximal ~ 2700 Euro Prämie erhalten, der A13er Referent liegt deutlich drüber. Der Prämiengeber (meist die Gruppenleitung) kann ich aber auch ohne weiteres nach unten abweichen.

Im Geschäftsbereich des BMI sind die Prämierungsmöglichkeiten auf ca. 15% der Beamten und 20% der Tarifbeschäftigten der jeweiligen Behörde begrenzt, das wird dann nach internen Schlüsseln auf die einzelnen Abteilungen/Gruppen/Referate heruntergebrochen.

Bei den Prämien haben die Behörden große Gestaltungsmöglichkeiten.
Seit bei uns die Quote auf 15% abgesenkt wurde, kommt da ein guter Tausender zusammen.

Beim LOB wurde das Geld mehr oder weniger mit der Gießkanne verteilt.