Autor Thema: AVR zu AVR DD  (Read 789 times)

manowar2000

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
AVR zu AVR DD
« am: 21.03.2024 17:10 »
Hallo Ihr Lieben. Ich bin neu hier und freue mich in diesem Forum zu sein. Meine Frau wechselt zu 01.10.2024 vom AVR zu AVR DD. Wie sieh es dann mit dem Weihnachtsgeld vom alten Arbeitgeber aus?
Des Weiteren hat sie im Moment eine Besitzstand von 100 € im Gehalt. Wie sie es aus bleibt er beim AVR DD bestehen? Die Personalchefin von der neuen Stelle meinte nein. Ist die Aussage richtig?

Jochen1976

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:AVR zu AVR DD
« Antwort #1 am: 30.04.2024 17:53 »
Moin,

in Bezug auf den Wechsel deiner Frau zu AVR DD ab dem 01.10.2024 und die möglichen Auswirkungen auf ihr Weihnachtsgeld sowie den Besitzstand im Gehalt: Es gibt einige wichtige Aspekte zu beachten. Ich empfehle dir, dich direkt mit dem Personalbüro deines alten Arbeitgebers sowie dem neuen Arbeitgeber in Verbindung zu setzen. Sie sind die Experten auf diesem Gebiet und können dir die genauesten Informationen geben, die auf deine spezifische Situation zutreffen. Es ist immer gut, die Details aus erster Hand zu bekommen, um sicherzustellen, dass du die bestmögliche Beratung erhältst.

Gruß