Allgemeines und Sonstiges > allgemeine Diskussion

Bewerbung im Schulsekratariat

(1/4) > >>

Kauffrauimöd:
Hallo,
ich habe Fragen zum Bewerbungsverfahren im ÖD. Der Landkreis hat eine Stelle als Schulsekretärin ausgeschrieben. Wieviel Mitspracherecht hat die Schule selbst bei der Auswahl der Bewerber?

Die Stelle ist in die EG6 eingeordnet. Wie stehen meine Chancen mit kfm. Ausbildung und langjähriger Berufserfshrung in der freien Wirtschaft, aber ohne Erfahrung im ÖD? Evtl. Macht der Angestelltenlehrgang 1 Sinn? Vielleicht hat ja jemand eine ähnliche Situation erlebt.

Tiffy:

--- Zitat von: Kauffrauimöd am 25.02.2024 14:50 ---Die Stelle ist in die EG6 eingeordnet. Wie stehen meine Chancen mit kfm. Ausbildung und langjähriger Berufserfshrung in der freien Wirtschaft, aber ohne Erfahrung im ÖD?

--- End quote ---
Chancen auf Einstellung oder auf Eingruppierung in EG 6?

Kauffrauimöd:
Chancen auf Einstellung meinte ich.

BAT:
Da kennt doch keiner deinen AG und dessen Organisation.

Bei uns z. B. denke ich , hättest du gute Chancen. Die Sekretäre sind im Regelfall Büroangestellte für Fachkommunikation. Ein A1 ist nicht gefordert.

Alien1973:
Ist der A1 nicht Voraussetzung für eine Eingruppierung in EG6? Auch im TVL....?

Wird bei uns so angewendet, allerdings TVöD....

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version