Allgemeines und Sonstiges > allgemeine Diskussion

Umfrage: Politische Wahlbeeinflussung durch die Dienststellen oder Vorgesetzten

<< < (100/121) > >>

NelsonMuntz:

--- Zitat von: FGL am 18.06.2024 17:33 ---
--- Zitat von: NelsonMuntz am 18.06.2024 10:32 ---Also: Wie schaffen es andere Länder, eine Verteidigungsbereitschaft aufrecht zu erhalten, UND soziale Dienste am Laufen zu halten, OHNE auf das Mittel der Zwangsarbeit zurückzugreifen?

--- End quote ---
Schaffen sie es denn?

--- End quote ---

Die USA (als Nato-Partner): ja, gehe ich grob von aus.

Wenn Wehrpflicht "unschlagbar" machen würde, wäre Nordkorea mit seinen 10 Jahren ne echte Bank. ;)

FGL:

--- Zitat von: NelsonMuntz am 18.06.2024 17:49 ---
--- Zitat von: FGL am 18.06.2024 17:33 ---
--- Zitat von: NelsonMuntz am 18.06.2024 10:32 ---Also: Wie schaffen es andere Länder, eine Verteidigungsbereitschaft aufrecht zu erhalten, UND soziale Dienste am Laufen zu halten, OHNE auf das Mittel der Zwangsarbeit zurückzugreifen?

--- End quote ---
Schaffen sie es denn?

--- End quote ---

Die USA (als Nato-Partner): ja, gehe ich grob von aus.

Wenn Wehrpflicht "unschlagbar" machen würde, wäre Nordkorea mit seinen 10 Jahren ne echte Bank. ;)

--- End quote ---
Die USA sind kein Land, das sich mir aufdrängt, wenn nach funktionierenden (staatlichen) sozialen Diensten gefragt wird. Hast Du eine Hand voll Beispiele aus Europa?

NelsonMuntz:

--- Zitat von: FGL am 18.06.2024 18:06 ---
Die USA sind kein Land, das sich mir aufdrängt, wenn nach funktionierenden (staatlichen) sozialen Diensten gefragt wird. Hast Du eine Hand voll Beispiele aus Europa?

--- End quote ---

Oh, die medizinische Versorgung in den USA zählt zu den besten der Welt. Aber: Es gibt dort eben kein Anrecht auf kostenlose Premium-Versorgung wie in Deutschland. Aber das ist ein ganz anderes Thema.

Also noch mal die Frage (die ich ja zuerst gestellt habe): In welchen Ländern der EU wird geradezu panisch versucht, eine Wehrpflicht zu (re)etablieren - und was macht eigentlich einen Wehrdienstleistenden nach 12 Monaten Grund- und Spezialausbildung zu einem guten Soldaten?

BAT:

--- Zitat von: MoinMoin am 18.06.2024 16:13 ---
Deswegen sind die Masse der Pflegenden auch nicht bei eine WAZ von 39h

--- End quote ---

Die Masse dieser Personen steht überhaupt nicht in einem Beschäftigungsverhältnis.

NelsonMuntz:

--- Zitat von: BAT am 18.06.2024 19:24 ---
--- Zitat von: MoinMoin am 18.06.2024 16:13 ---
Deswegen sind die Masse der Pflegenden auch nicht bei eine WAZ von 39h

--- End quote ---

Die Masse dieser Personen steht überhaupt nicht in einem Beschäftigungsverhältnis.

--- End quote ---

Ja, verrückt, gell? ... Und als ich im Lockdown Lehrer spielen durfte: Sapperlot, ohne Beschäftigungsverhältnis und bar jeder Entlohnung.

Sachen gibt's!

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

[*] Previous page

Go to full version