Forum Öffentlicher Dienst

offene Foren => Beamte der Länder und Kommunen => Thema gestartet von: Mottekus am 15.11.2021 06:53

Titel: [NW] Auswirkungen APL
Beitrag von: Mottekus am 15.11.2021 06:53
Guten Tag zusammen,

kann mir jemand sagen wo ich etwas dazu finde, welche Auswirkungen eine außerplanmäßige Stelle auf mich haben. Oder mir sagen, wo ich selbst nachschauen kann?

Nach Abschluss meiner Ausbildung kam nun heraus, dass die Stellen die durch eine Kollegin und mich besetzt wurden außerplanmäßig sind.


Beste Grüße


Mottekus
Titel: Antw:Auswirkungen APL [NW]
Beitrag von: Max am 15.11.2021 07:45
Keine, außer wenn ihr befristet seid.
Dann  ist die Chance am Ende der Frist tatsächlich gehen zu müssen natürlich höher als bei Personen die befristet auf einer voll finanzierten Planstelle sitzen.
Titel: Antw:Auswirkungen APL [NW]
Beitrag von: Beamter am 15.11.2021 19:09
Keine, außer wenn ihr befristet seid.
Dann  ist die Chance am Ende der Frist tatsächlich gehen zu müssen natürlich höher als bei Personen die befristet auf einer voll finanzierten Planstelle sitzen.

Wer kennt ihn nicht, den Status Beamter auf Lebenszeit Befristung…
Titel: Antw:[NW] Auswirkungen APL
Beitrag von: ProfTii am 16.11.2021 07:15
Es könnten sich hier Problematiken bezgl. möglicher Beförderungen ergeben. Oft gehen mit außerplanmäßigen Stellen Beförderungssperren einher - bzw. besteht haushaltsrechtlich dann gar nicht die Möglichkeit jemanden auf dieser Stelle zu befördern, da es hierzu ja einer freien PLANstelle bedarf.