Forum Öffentlicher Dienst

offene Foren => TVöD Bund => Thema gestartet von: Asperatus am 21.07.2019 14:51

Titel: Wehrübung, Reservist, Stufenaufstieg, Probezeit
Beitrag von: Asperatus am 21.07.2019 14:51
Fall:

Die Person P ist beim Bund als Tarifbeschäftigte angestellt und überlegt, eine Wehrübung durchzuführen.

Welche Auswirkungen hat dies auf ihren Stufenaufstieg innerhalb ihrer Entgeltgruppe?

Meine Vermutung ist, dass hier § 6 Abs. 1 i. V. m. Abs. 2 ArbPlSchG greift. Kann dies jemand bestätigen oder widerlegen?

Fallvariante:

Person P führt eine Wehrübung während ihrer Probezeit durch.

Verstehe ich hier § 6 Abs. 3 ArbPlSchG richtig, dass sich die Probezeit entsprechend um die Dauer der Wehrübung verlängert?
Titel: Antw:Wehrübung, Reservist, Stufenaufstieg, Probezeit
Beitrag von: Spid am 21.07.2019 15:02
Beides ist zutreffend. Der TVÖD trifft dazu jedoch keine Regelung.