Forum Öffentlicher Dienst

offene Foren => allgemeine Diskussion => Thema gestartet von: Voxy am 08.11.2019 16:48

Titel: Abschlussprüfung Verwaltungsfachwirt (Zeitlicher Ablauf)
Beitrag von: Voxy am 08.11.2019 16:48
Hallo,

ich mache zurzeit den Lehrgang zum Verwaltungsfachwirt (Hessen) und habe eine Frage zum Ablauf des letzten Teils der Abschlussprüfung.

Die letzten beiden schriftlichen Prüfungen sind am 23.09. und 25.09.2020. Die Abgabe des Exposés soll bis 16.08.2020 erfolgen. Die Präsentation der Hausarbeit soll Ende November oder Anfang Dezember stattfinden. Vom 15.10.-18.10. sind Ferien.

Fragen:
1. Heißt Abgabe Exposé nur, dass die beiden Themenvorschläge für die Hausarbeit abgegeben werden müssen?
2. Wann bekommt man ca. gesagt, welches Thema man bearbeiten soll bzw. muss man parallel die Hausarbeit scheiben während man für die schriftliche Prüfung lernt oder gibt es das Thema sowieso erst danach?
3. Wie lange hat man Zeit, die Hausarbeit zu schreiben? 4 Wochen?

Der Hintergrund der Fragen ist vor allem, dass ich ganz gerne nach dem schriftlichen Prüfungen in den Herstferien in Urlaub fahren würde, aber natürlich nur, wenn ich nicht in dieser Zeit die Hausarbeit schreiben muss.

Danke im Voraus!
Gruß, Voxy
Titel: Antw:Abschlussprüfung Verwaltungsfachwirt (Zeitlicher Ablauf)
Beitrag von: 512BB am 09.11.2019 23:31
Wenn man für die Antworten dieses Forum braucht, würde ich einfach in Urlaub fahren!  ;)