Forum Öffentlicher Dienst

geschlossene Benutzergruppen => geschlossene Benutzergruppen => Thema gestartet von: Heidi am 25.11.2020 00:53

Titel: Übernahme Vorbeschäftigungszeit bei Wechsel im ÖD
Beitrag von: Heidi am 25.11.2020 00:53
Hallo,
wenn ich von einem Arbeitgeber (TVÖD Kommunen) zu einem anderen
Arbeitgeber im Öffentlichen Dienst-TVÖD Kommunen oder TV-Bund wechseln
möchte, wird dann auch die Vorbeschäftigungszeit mit übernommen ?
Beispielweise gelten dann bei bisheriger 12 jähriger Beschäftigung = Kündigungsfrist
6 Monate zum Quartalsende,
auch für den neuen Arbeitgeber im Öff. Dienst die 6 Monate zum Quartalsende im
Falle einer Kündigung durch mich ?

Mfg
Titel: Antw:Übernahme Vorbeschäftigungszeit bei Wechsel im ÖD
Beitrag von: Spid am 25.11.2020 07:10
Nein, die Übernahme der Beschäftigungszeit gilt nicht für die Kündigungsfrist.