Autor Thema: Eingruppierung nach TVÖD  (Read 1604 times)

Strahlenschützer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Eingruppierung nach TVÖD
« am: 31.10.2019 08:25 »
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und denke, dass dieses Thema wahrscheinlich zum X-ten Mal angesprochen wird.

Zum Thema.
Ich arbeite im öff Dienst seit 2016 als Strahlenschutzbeauftragter inkl. der Beauftragung Gefahrgutannahme und Versendung für Radioaktive Stoffe (ADR Kl. 7) -> 50% gemäß Stellenbeschreibung Persönliche Haftung!
Die anderen 50% sind Chemie, Geräte, Arbeitssicherheit.
Mein Berufsabschluss ist Chemielaborant - ab Mai 2020 Chemietechniker
Allerdings wurde mir schon gesagt das beim Techniker bei 9b schluss sei.
Stimmt das so pauschal?
Oder gibt es doch Hoffnung?
Im TVÖD - Entgeltordnung / Eingruppierung und bei Haufe.de werde ich nicht schlau draus.

Auch wenn das Thema nervt, danke ich trotzdem für eure Hilfe / Ratschläge.


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,448
  • Karma: +769/-772
Antw:Eingruppierung nach TVÖD
« Antwort #1 am: 31.10.2019 08:32 »
E9b ist doch völlig zutreffend. SSB ist ein selbstständig tätiger Techniker mit besonderer Fachkunde.