Autor Thema: Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?  (Read 1945 times)

Maximus2584

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Karma: +2/-6
Hat man irgendwie die Möglichkeit eine Trainee Stelle zu bekommen oder sogar Beamter auf Probe zu werden(kein Studium), falls man schon im gehobenen Dienst tätig ist und aus den Arbeitszeugnissen mehrere Jahre Führungserfahrung (Privatwirtschaft) nachweisen kann und eigentlich schon die Tätigkeiten im sozialen Bereich ausführt (also damit eigentlich die Befähigung zur Erledigung der Aufgaben zeigt) ?

Skedee Wedee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
  • Karma: +17/-19
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #1 am: 24.11.2018 12:50 »
Hat man irgendwie die Möglichkeit eine Trainee Stelle zu bekommen oder sogar Beamter auf Probe zu werden(kein Studium), falls man schon im gehobenen Dienst tätig ist und aus den Arbeitszeugnissen mehrere Jahre Führungserfahrung (Privatwirtschaft) nachweisen kann und eigentlich schon die Tätigkeiten im sozialen Bereich ausführt (also damit eigentlich die Befähigung zur Erledigung der Aufgaben zeigt) ?

Wie willst Du bereits im gehobenen Dienst sein, ohne zum Beamten ernannt worden zu sein? Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen vergleichbaren gehobenen Dienst.

TV-L: welches Bundesland? Die Länder haben unterschiedliche Voraussetzungen zur Ernennung. Aber ich gebe Dir einen kleinen Tip: die Chancen sind äußerst gering (!), ohne ein entsprechendes Studium die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst als anderer Bewerber zu erhalten.

Grundsätzlich fehlt es bereits am Vorliegen besonderer dienstlicher Gründe für die Übernahme in das Beamtenverhältnis, damit Du als anderer Bewerber (also ohne Laufbahnbefähigung) in Betracht kommst.

Maximus2584

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Karma: +2/-6
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #2 am: 24.11.2018 12:54 »
Hat man irgendwie die Möglichkeit eine Trainee Stelle zu bekommen oder sogar Beamter auf Probe zu werden(kein Studium), falls man schon im gehobenen Dienst tätig ist und aus den Arbeitszeugnissen mehrere Jahre Führungserfahrung (Privatwirtschaft) nachweisen kann und eigentlich schon die Tätigkeiten im sozialen Bereich ausführt (also damit eigentlich die Befähigung zur Erledigung der Aufgaben zeigt) ?

Wie willst Du bereits im gehobenen Dienst sein, ohne zum Beamten ernannt worden zu sein? Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen vergleichbaren gehobenen Dienst.

TV-L: welches Bundesland? Die Länder haben unterschiedliche Voraussetzungen zur Ernennung. Aber ich gebe Dir einen kleinen Tip: die Chancen sind äußerst gering (!), ohne ein entsprechendes Studium die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst als anderer Bewerber zu erhalten.

Grundsätzlich fehlt es bereits am Vorliegen besonderer dienstlicher Gründe für die Übernahme in das Beamtenverhältnis, damit Du als anderer Bewerber (also ohne Laufbahnbefähigung) in Betracht kommst.

Vielen Dank für die Antwort. Es handelt sich um Berlin und ab TV-L 9, Fgr 2 bist du hier im gehobenen Dienst. Ja und ich bin da angestellt ohne VL 2 oder Studium.

Skedee Wedee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
  • Karma: +17/-19
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #3 am: 24.11.2018 13:03 »
Hat man irgendwie die Möglichkeit eine Trainee Stelle zu bekommen oder sogar Beamter auf Probe zu werden(kein Studium), falls man schon im gehobenen Dienst tätig ist und aus den Arbeitszeugnissen mehrere Jahre Führungserfahrung (Privatwirtschaft) nachweisen kann und eigentlich schon die Tätigkeiten im sozialen Bereich ausführt (also damit eigentlich die Befähigung zur Erledigung der Aufgaben zeigt) ?

Wie willst Du bereits im gehobenen Dienst sein, ohne zum Beamten ernannt worden zu sein? Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen vergleichbaren gehobenen Dienst.

TV-L: welches Bundesland? Die Länder haben unterschiedliche Voraussetzungen zur Ernennung. Aber ich gebe Dir einen kleinen Tip: die Chancen sind äußerst gering (!), ohne ein entsprechendes Studium die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst als anderer Bewerber zu erhalten.

Grundsätzlich fehlt es bereits am Vorliegen besonderer dienstlicher Gründe für die Übernahme in das Beamtenverhältnis, damit Du als anderer Bewerber (also ohne Laufbahnbefähigung) in Betracht kommst.

Vielen Dank für die Antwort. Es handelt sich um Berlin und ab TV-L 9, Fgr 2 bist du hier im gehobenen Dienst. Ja und ich bin da angestellt ohne VL 2 oder Studium.

Nein, Du bist nicht im gehobenen Dienst. Auch nicht in Berlin.

Wenn ich mir das Laufbahngesetz von Berlin ansehe und auch das Landesbeamtengesetz Berlin, denke ich nicht, dass Du eine Chance hast. Siehe Dir § 24 II Laufbahngesetz Berlin an. Darüber hinaus muss nach § 24 III Laufbahngesetz Berlin das ganze auch noch über den Landespersonalausschuss...
« Last Edit: 24.11.2018 13:37 von Skedee Wedee »

Maximus2584

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Karma: +2/-6
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #4 am: 24.11.2018 13:54 »
Hat man irgendwie die Möglichkeit eine Trainee Stelle zu bekommen oder sogar Beamter auf Probe zu werden(kein Studium), falls man schon im gehobenen Dienst tätig ist und aus den Arbeitszeugnissen mehrere Jahre Führungserfahrung (Privatwirtschaft) nachweisen kann und eigentlich schon die Tätigkeiten im sozialen Bereich ausführt (also damit eigentlich die Befähigung zur Erledigung der Aufgaben zeigt) ?

Wie willst Du bereits im gehobenen Dienst sein, ohne zum Beamten ernannt worden zu sein? Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen vergleichbaren gehobenen Dienst.

TV-L: welches Bundesland? Die Länder haben unterschiedliche Voraussetzungen zur Ernennung. Aber ich gebe Dir einen kleinen Tip: die Chancen sind äußerst gering (!), ohne ein entsprechendes Studium die Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst als anderer Bewerber zu erhalten.

Grundsätzlich fehlt es bereits am Vorliegen besonderer dienstlicher Gründe für die Übernahme in das Beamtenverhältnis, damit Du als anderer Bewerber (also ohne Laufbahnbefähigung) in Betracht kommst.

Vielen Dank für die Antwort. Es handelt sich um Berlin und ab TV-L 9, Fgr 2 bist du hier im gehobenen Dienst. Ja und ich bin da angestellt ohne VL 2 oder Studium.

Nein, Du bist nicht im gehobenen Dienst. Auch nicht in Berlin.

Wenn ich mir das Laufbahngesetz von Berlin ansehe und auch das Landesbeamtengesetz Berlin, denke ich nicht, dass Du eine Chance hast. Siehe Dir § 24 II Laufbahngesetz Berlin an. Darüber hinaus muss nach § 24 III Laufbahngesetz Berlin das ganze auch noch über den Landespersonalausschuss...


Laufbahn / Entgeltgruppe
    Gehobener Dienst

dies war in der Ausschreibung und zusätzlich steht es in meinem Arbeitsvertrag, so in was bin ich dann? :)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,170
  • Karma: +1786/-3421
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #5 am: 24.11.2018 14:03 »


Laufbahn / Entgeltgruppe
    Gehobener Dienst

dies war in der Ausschreibung und zusätzlich steht es in meinem Arbeitsvertrag, so in was bin ich dann? :)

Bei einem AG beschäftigt, der zum Scheißen zu dämlich ist - aber das war ja klar, ist ja Berlin. Bei TB gibt es schlicht keinen gehobenen Dienst. Das ist eine Beamtenlaufbahn.

Maximus2584

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Karma: +2/-6
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #6 am: 24.11.2018 14:16 »


Laufbahn / Entgeltgruppe
    Gehobener Dienst

dies war in der Ausschreibung und zusätzlich steht es in meinem Arbeitsvertrag, so in was bin ich dann? :)

Bei einem AG beschäftigt, der zum Scheißen zu dämlich ist - aber das war ja klar, ist ja Berlin. Bei TB gibt es schlicht keinen gehobenen Dienst. Das ist eine Beamtenlaufbahn.


[Spamlink gelöscht, Admin.]

na ich bin momentan ja e9 tvl Fgr. 2, also laut der Tabelle im gehobenen Dienst, oder versteh ich was falsch ?:)
« Last Edit: 04.03.2019 15:48 von Admin »

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,170
  • Karma: +1786/-3421
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #7 am: 24.11.2018 14:34 »
Inwiefern sollen irgendwelche drittklassigen Internetseiten relevant sein? Kommt als nächstes ein Link auf Porntube? Wo im TV-L steht was vom „gehobenen Dienst“? Nirgends.

Skedee Wedee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
  • Karma: +17/-19
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #8 am: 24.11.2018 14:35 »


Laufbahn / Entgeltgruppe
    Gehobener Dienst

dies war in der Ausschreibung und zusätzlich steht es in meinem Arbeitsvertrag, so in was bin ich dann? :)



na ich bin momentan ja e9 tvl Fgr. 2, also laut der Tabelle im gehobenen Dienst, oder versteh ich was falsch ?:)

Ja, Du verstehst einiges falsch. Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen mittleren Dienst etc. Zeig´ mit im TVöD oder TV-L, wo das verankert ist. Glaub´ mir, Du wirst es nicht finden. Die von Dir zitierte Tabelle ist nur dazu gedacht, für Leute, die absolut überhaupt keine Ahnung vom ÖD haben, einen Vergleich darzustellen. Daraus ergibt sich jedoch nicht, dass auch die Laufbahnen für Tarifbeschäftigte eingerichtet sind. Denn das ist schlichtweg nicht so.
« Last Edit: 04.03.2019 15:48 von Admin »

Maximus2584

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Karma: +2/-6
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #9 am: 24.11.2018 14:45 »


Laufbahn / Entgeltgruppe
    Gehobener Dienst

dies war in der Ausschreibung und zusätzlich steht es in meinem Arbeitsvertrag, so in was bin ich dann? :)



na ich bin momentan ja e9 tvl Fgr. 2, also laut der Tabelle im gehobenen Dienst, oder versteh ich was falsch ?:)

Ja, Du verstehst einiges falsch. Bei Tarifbeschäftigten gibt es keinen gehobenen Dienst, auch keinen mittleren Dienst etc. Zeig´ mit im TVöD oder TV-L, wo das verankert ist. Glaub´ mir, Du wirst es nicht finden. Die von Dir zitierte Tabelle ist nur dazu gedacht, für Leute, die absolut überhaupt keine Ahnung vom ÖD haben, einen Vergleich darzustellen. Daraus ergibt sich jedoch nicht, dass auch die Laufbahnen für Tarifbeschäftigte eingerichtet sind. Denn das ist schlichtweg nicht so.

Na ich ging mal davon aus, dass wenigstens dies übereinstimmt und eben vorher war ich im mittleren Dienst(stand im Vertrag) und jetzt gehobener Dienst. Gut, dann stimmen viele Sachen im ÖD nicht :(((
« Last Edit: 04.03.2019 15:49 von Admin »

Pseudonym

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 295
  • Karma: +17/-107
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #10 am: 24.11.2018 14:46 »
Gut, dann stimmen viele Sachen im ÖD nicht :(((

Dem kann man vorbehaltlos  zustimmen.

Miau!

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +9/-75
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #11 am: 24.11.2018 14:54 »
Zitierwettbewerbe scheinen in Berlin auch zum Tätigkeitsumfang zu gehören.


Skedee Wedee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
  • Karma: +17/-19
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #12 am: 24.11.2018 15:04 »
Na ich ging mal davon aus, dass wenigstens dies übereinstimmt und eben vorher war ich im mittleren Dienst(stand im Vertrag) und jetzt gehobener Dienst.

Dann hat jemand den Arbeitsvertrag ausgefertigt, der schlichtweg keinen blassen Schimmer vom TVöD/TV-L hat. Ist aber bei unserer Bundeshauptstadt nicht verwunderlich.  ???
« Last Edit: 24.11.2018 15:15 von Skedee Wedee »

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,170
  • Karma: +1786/-3421
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #13 am: 24.11.2018 15:11 »
Am besten erstmal auf Verbeamtung klagen - wäre überall sonst absolut ohne Aussicht auf Erfolg, aber Berlin vergißt bestimmt die Klageerwiderung...

Skedee Wedee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 277
  • Karma: +17/-19
Antw:Trainee oder Beamter auf Probe ohne Studium möglich?
« Antwort #14 am: 24.11.2018 15:18 »
Am besten erstmal auf Verbeamtung klagen - wäre überall sonst absolut ohne Aussicht auf Erfolg, aber Berlin vergißt bestimmt die Klageerwiderung...

Warum klagen? Berlin erkennt eine Ermessensreduzierung auf Null und muss schließlich den Antrag genehmigen sowie eine Ernennung aussprechen.  ::)
« Last Edit: 24.11.2018 15:26 von Skedee Wedee »