Autor Thema: PKV Hilfe  (Read 427 times)

Alissa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: +1/-12
PKV Hilfe
« am: 07.01.2019 11:44 »
Hallo liebe Leute,

die Frage ist mir schon etwas unangenehm, da ich dachte, ich schaffe es alleine heraus zu finden. Irgendwie stelle ich mich aber zu blöd an.

Ich habe ein Angebot zur Probeverbeamtung in ein paar Monaten erhalten. Nun schaue ich mir die Gehälter so an und versuche auszurechnen, ob die Bezüge für mich reichen oder nicht. In diesem Zusammenhang möchte ich gerne wissen, mit was für Kosten ich bei der PKV+Pflegeversicherung so rechnen kann.

Mir ist durchaus bewusst, dass es immer darauf ankommt, gesundheitszustand, welche Krankenversicherung etc.. Mir würde ja ein ungefährer Richtwert reichen, damit ich mir das vorstellen kann.

Ich selbst habe zwei Kinder und bin beim Bezirksamt in Berlin angestellt. Mein Mann arbeitet nicht als Beamter.

Mit was für Kosten (Netto) muss ich da rechnen ca. und wieviel Prozent von diesen Kosten übernimmt der Dienstherr davon? Ich wäre euch für ein Rechenbeispiel sehr dankbar. Wie gesagt, nur so ca. was ich mir vorstellen kann. PKV + Pflegeversicherung - dem was was ich selbst davon zahlen muss monatlich = glückliche Alissa.

Also mein Ehemann kommt Netto auf ein geringeres Einkommen als ich. Bei den 400 € die du angibst, ist das die Summe die ich alleine von meinem Gehalt tragen muss? Oder die Summe, wo sich dann der Dienstherr mit der Beihilfe noch dan beteiligt?

Beispielhaft: Der Onlinerechner sagt mir, dass ich bei einer A9 Stelle mit 2 Kindern ca. 2400 Netto bekomme... Meine Frage ist, ob ich nun von den 2400 € Netto die ich erhalte nun 400 € an PKV zahlen muss und dadurch ein Nettoeinkommen von 2000 € habe? Oder ob ich sozusagen nur 30% tragen muss, weil die Beihilfe 70 % übernimmt, womit ich ein Nettoeinkommen von ca. 2250 haben würde?

Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen verständlich äußern.

Ich bedanke mich im Voraus und wünsche allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2019

Danke im Voraus

Alissa

MoinMoin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 338
  • Karma: +23/-15
Antw:PKV Hilfe
« Antwort #1 am: 07.01.2019 11:49 »
Auch hier biste nicht im richtigen Bereich ::)

Hier gehörste hin:
https://forum.oeffentlicher-dienst.info/index.php/board,19.0.html
« Last Edit: 07.01.2019 11:55 von MoinMoin »