Autor Thema: Erschwerniszuschläge §19  (Read 1663 times)

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-3
Erschwerniszuschläge §19
« am: 31.01.2019 11:59 »
Hallo Zusammen,
ich hoffe einer von euch kann mir bei folgender Frage weiterhelfen :)

-Kann mir jemand sagen ob es ein Formular für die Beantragung der Erschwerniszuschläge §19 gibt ?
-Bezahlt das Land diese Erschwerniszuschläge §19 oder werden diese auf die Abteilung umgelegt?

Vielen Dank für die kommenden Antworten. 8)

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-3
Antw:Erschwerniszuschläge §19
« Antwort #1 am: 04.02.2019 06:34 »
Kann mir keiner weiterhelfen?

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-3
Antw:Erschwerniszuschläge §19
« Antwort #2 am: 17.02.2019 11:31 »
Gibt es irgendwo eine Vorlage wie der Antrag aussehen muss ?

Iunius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
  • Karma: +29/-46
Antw:Erschwerniszuschläge §19
« Antwort #3 am: 19.02.2019 16:19 »
Um welches Bundesland handelt es sich denn? Sowas wird hier sogar von RP zu RP unterschiedlich gehandhabt.
(Hier ist BW)
« Last Edit: 19.02.2019 16:23 von Iunius »

Der Kanzler

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-3
Antw:Erschwerniszuschläge §19
« Antwort #4 am: 20.02.2019 09:39 »
Vielen Dank schonmal das du geantwortet hast ! Es handelt sich um NRW.

Iunius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
  • Karma: +29/-46
Antw:Erschwerniszuschläge §19
« Antwort #5 am: 20.02.2019 12:52 »
Ich kenne die Anwendungs von §19 nur im Zusammenhang mit den Abrissarbeiten in den stillgelegten Atomkraftwerken, und dann auch nur Zeitweise.

Ich weiss auch dass im Straßenbau teilw. diese Zuschläge gezahlt werden. Hier sind die jeweiligen Dienststellen verantwortlich die Gewährung zu veranlassen und dann an das LBV (Landesamt für Besoldung und Versorgung) weiterzuleiten.

Im Zweifelsfall den Personalrat fragen, der kann dann bei Unwissen an die Bezirks- oder Hauptpersonalräte weiterleiten. Dennoch würde ich den Antrag formlos sofort stellen und rückwirkend geltend machen.
Leider bin ich damit nicht näher Vertraut...
« Last Edit: 20.02.2019 14:17 von Iunius »