Autor Thema: AL1, Gleichbehandlung und mehr  (Read 2794 times)

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
AL1, Gleichbehandlung und mehr
« am: 20.03.2019 16:24 »
Hallo

Ich bin seit fast 3 Jahren überplanmäßig in einem
Amt beschäftigt, vorher war ich als ungelernte Angestellte bei der gleichen Gemeinde
Eingestellt, seitdem habe ich EG3.
Ich habe letztes Jahr den AL1 gemacht und warte derzeit auf meine Prüfungsergebnisse.

Ich mache theoretisch eine einfachere Aufgabe, inzwischen mache ich deutlich mehr und
Habe mir auch viel Wissen angeeigent.
Bisher kam nie jemand aus meinem Amt  auf mich zu, um mit mir zu besprechen wie es
Weitergeht. Inzwischen bin ich mehrmals zum Amtsleiter um etwas zu erreichen. Er würde
Abklären ob mir eine unserer freien Stellen „einfach so“ übertragen werden kann, oder
Ob ich mich förmlich bewerben muss. Soweit so gut. (Nicht das man das hätte schon vorher
Klären können). Hier warte ich nun auf Antwort von ihm.
Meine Kollegin, die im gleichend amt, aber in einer anderen Abteilung ist, bekommt
Seit dem letzten Jahr EG7 (sie hat auch zum gleichen Zeitpunkt den AL1 gemacht). Ich finde
das unverständlich warum hier mit zweierlei Maß gemessen wird.

Normal kenne ich es so, wie bei den Azubis, dass man sobald die Prüfung abgelegt ist
Eine persönliche Zulage bekommt bis bekannt ist ob die Prüfung bestanden worden ist.

Ich bin einfach total verwirrt und weiß nicht was möglich ist und was mir zustehen würde.
Theoretisch meinte eine Kollegin zu mir, dass ich die Zulage rückwirkend bekommen könnte?

Wäre toll wenn mir jemand helfen kann!

Gruß

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #1 am: 20.03.2019 16:27 »
TB sind entsprechend ihrer nicht nur vorübergehend auszuübenden Tätigkeit eingruppiert. Es gibt keinen Anspruch auf die Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit.

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #2 am: 20.03.2019 16:29 »
Und das jetzt nochmal in Deutsch bitte.

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +93/-82
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #3 am: 20.03.2019 16:31 »
Und wenn du einen Doktorarbeit geschrieben hättest oder nebenbei ein Studium absolviert hättest.
Dafür bekommst du nicht ein Cent mehr Gehalt.

MoinMoin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,450
  • Karma: +93/-82
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #4 am: 20.03.2019 16:32 »
Um mehr Geld zu bekommen müssen dir höherwertige Tätigkeiten übertragen werden.
Das führt "automatisch" zu einer höheren Bezahlung.
freie Stellen oder ähnliches sind dafür nicht notwendig.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #5 am: 20.03.2019 16:34 »
Und das jetzt nochmal in Deutsch bitte.

Was genau ist unklar?

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #6 am: 20.03.2019 16:37 »
@moinmoin

Wieso soll dafür keine freie Stelle notwendig sein? Mir wurde bisher
Immer gesagt ich darf die höherwertige Arbeit nicht machen
Weil ich die Ausbildung nicht habe. Die hab ich ja jetzt.

Mensch, es geht doch nicht nur rein um die Fakten, es geht auch um
die Ungerechtigkeit etc.

Und ich übe ja inzwischen Tätigkeiten aus die über meine EG hinausgehen.
Mir wurde dann immer erzählt ich bekomme keine höhere EG weil ich
überplanmäßig eingestellt bin.


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #7 am: 20.03.2019 16:47 »
Gefühlchen werden im Brigitte-Forum gestreichelt - hier geht es um tarifrechtliche Fragestellungen, da zählen nur Fakten, während Gefühle und subjektive Wahrnehmungen von Gerechtigkeit völlig unbeachtlich sind.

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #8 am: 20.03.2019 16:49 »
Dann warte ich lieber auf Menschen die noch Gefühle
Haben anstatt bekannte Gesetzestexte zu kopieren.

Bitte antworte mir nicht mehr. Danke.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #9 am: 20.03.2019 16:54 »
Dann warte lieber im Brigitte-Forum. Du kannst Dir die Antworten nicht aussuchen - Du kannst sie bestenfalls dadurch beeinflussen, welches Forum Du wählst.

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #10 am: 20.03.2019 16:55 »
Verschwind einfach aus meinem Strang. Sonst kein Leben, wa?
Und für Brigitte bin ich noch weng zu jung.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #11 am: 20.03.2019 16:57 »
Es ist nicht „Dein“ Thread.

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #12 am: 20.03.2019 16:58 »
Freilich, ich habe Ihn erstellt. Bist du so merkbefreit
das du es nicht einfach lassen kannst? Du bist null
Hilfreich.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,388
  • Karma: +374/-457
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #13 am: 20.03.2019 17:02 »
Eben, Du bist der Threadersteller - wer eine Straße baut, dem gehört sie auch nicht. Ich habe den geschilderten Sachverhalt umfassend tarifrechtlich bewertet. Was willst Du noch? Jemanden, der Dich drückt und „armes, kleines Tuck-Tuck“ sagt?

Utopia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-3
Antw:AL1, Gleichbehandlung und mehr
« Antwort #14 am: 20.03.2019 17:03 »
Umfassend 😂😂😂 Genau. Geh mal irgendwas
stempeln oder so.