Autor Thema: Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?  (Read 46595 times)

öfföff

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Karma: +7/-32
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #105 am: 17.05.2019 12:46 »
Bayern: Wo bleibt die Kohle?!  >:( >:( >:( ;D

Mimimi

Corsi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: +3/-2
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #106 am: 17.05.2019 12:51 »
Bayern: Wo bleibt die Kohle?!  >:( >:( >:( ;D

ja wo bleibt sie denn nun... vielleicht bei Bayern München nachfragen, die zahlen bestimmt besser ;-)

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 436
  • Karma: +63/-50

Corsi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: +3/-2
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #108 am: 17.05.2019 17:52 »
in BW ist es nun offiziell, die Gehaltsmitteilungen sind im LBV Portal zum Download verfügbar.

Kraeuterwiese

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +3/-1
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #109 am: 18.05.2019 14:49 »
Toll, Sachsen scheint wie immer hinterherzuhinken.....  :(

lowsounder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: +5/-11
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #110 am: 20.05.2019 07:50 »
In Bremen kommt es auch erst im Juli.

double00

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #111 am: 20.05.2019 11:50 »
Toll, Sachsen scheint wie immer hinterherzuhinken.....  :(
"Die vom 1. Januar 2019 an geltenden höheren Entgelte werden im Vorgriff auf die Änderungstarifverträge unter dem Vorbehalt der Rückforderung und unter Ausschluss der Berufung auf den Wegfall der Bereicherung nach Maßgabe dieses Rundschreibens berechnet und gezahlt. Die Entgelterhöhung soll durch das Landesamt für Steuern und Finanzen zum Zahltag Juli 2019 umgesetzt werden."

Doso

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +4/-1
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #112 am: 21.05.2019 19:01 »
Bayern. Heute Abrechnung für Ende Mai bekommen, mit Erhöhung und Nachverrechnung der Vormonate :)

shbaco

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #113 am: 22.05.2019 11:59 »
Bayern_TB: Habe heute auch die Abrechnung mit der prozentualen Erhöhung bekommen. Allerding mit der Mitteilungen:
Bei der Abrechnung Ihrer Bezüge wurde die Anhebung der Entgelte ab 01.01.2019 auf Grund der Tarifeinigung vom 2.
März 2019 berücksichtigt. Die Erhöhung eines eventuell zustehenden Garantiebetrages wird zu einem späteren Zeitpunkt
nachgeholt und rückwirkend zum 01.01.2019 überrechnet. Für die Beschäftigten im Pflegedienst (Teil IV der Anlage A
zum TV-L) wurde eine neue Entgelttabelle vereinbart. Die nach dieser neuen Tabelle maßgebenden Tabellenentgelte werden
ab 1. Januar 2019 gezahlt. Die Überleitung in die neuen Entgeltgruppen erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Gleiches gilt
für die Beschäftigten in den neuen Entgeltgruppen 9a und 9b.
Die erhöhten Bezüge werden im Vorgriff auf die Änderungstarifverträge unter dem Vorbehalt der Rückforderung und unter
Ausschluss der Berufung auf den Wegfall der Bereicherung gezahlt.


Die Zuordnung zur neuen Entgeltgruppe 9a bzw. 9b fand noch nicht statt.

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
  • Karma: +1/-0
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #114 am: 22.05.2019 12:08 »

Die Zuordnung zur neuen Entgeltgruppe 9a bzw. 9b fand noch nicht statt.
Wie auch? Gibt ja noch keine Festlegung wie es ablaufen soll...

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 436
  • Karma: +63/-50
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #115 am: 22.05.2019 13:16 »
Die Zuordnung zur neuen Entgeltgruppe 9a bzw. 9b fand noch nicht statt.
Die EG9b kommt auch erst zum 01.01.2020 und wahrscheinlich auf Antrag.

el profesor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #116 am: 27.05.2019 08:54 »
Guten Morgen,

die Bezügestelle Dessau-Roßlau hat für die Beschäftigten des Landes Sachsen-Anhalt folgende Mitteilung herausgegeben.


"Information zur Tarifeinigung in den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder

Die Tarifvertragsparteien haben sich am 2. März 2019 auf einen Tarifabschluss verständigt. Informationen zum Tarifabschluss erhalten Sie unter:

https://www.tdl-online.de/fileadmin/downloads/rechte_Navigation/H._Tarifeinigung/190302_-_Einigungspapier_Stand_21.00_Uhr.pdf

Die Zahlung der erhöhten Entgelte soll voraussichtlich im Vorgriff auf die Änderungstarifverträge unter dem Vorbehalt der Rückforderung und unter Ausschluss der Berufung auf den Wegfall der Bereicherung rückwirkend zum 1. Januar 2019 mit den Entgelten für den Monat Juli 2019 erfolgen.

Da noch Detailfragen mit den Gewerkschaften und in der Mitgliederversammlung der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) abzustimmen sind, werden insbesondere folgende Bestandteile der Tarifeinigung erst zu einem späteren Zeitpunkt umgesetzt:

    Einführung und Überleitung der Tarifbeschäftigten in die neue Entgeltgruppe 9a,
    Überleitung der Tarifbeschäftigten im Hinblick auf die Änderungen der Entgeltordnung,
    Erhöhung der Garantiebeträge,
    Erhöhung der Angleichungszulage für Lehrer"

(https://mf.sachsen-anhalt.de/steuern/bezuegeverwaltung/)

MfG el profesor

HeTeamJung

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #117 am: 27.05.2019 19:10 »
Hamburg bekommt im Mai mehr Gehalt  8)

pvenj

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +5/-25
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #118 am: 29.05.2019 07:55 »
In Hessen werden die Erhöhungenunter Vorbehalt mit dem Entgelt im Juli ausgezahlt.

öfföff

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • Karma: +7/-32
Antw:Wo bleibt die Erhöhung des Entgeltes ?
« Antwort #119 am: 29.05.2019 14:26 »
Bayern. Heute Abrechnung für Ende Mai bekommen, mit Erhöhung und Nachverrechnung der Vormonate :)

Bayern rulez  8)