Autor Thema: Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt  (Read 1898 times)

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Hallo,

ich habe eine Frage zur Höhergruppierung. Wie wird das Vergleichsentgelt berechnet, wenn ein Mitarbeiter am 1.7.2019 von der EG9aS5 in die EG9b höhergruppiert wird und anschließend zum 1.7.2020 in die EG10 kommen soll?
Am 1.7.19 käme er dann die EG9bS4 mit 3667.36€ + 180€ Garantiebetrag also 3847,36€. Ich nehme an zum 1.1. erhält er zunächst auch auf diesen Betrag die Steigerung von 3,12% - hätte dann also 3967,40€.
Anschließend soll er zum Juli 2020 in die EG10 kommen. Wird er dann, da er mehr als Stufe 3 (3880.76€) verdient direkt der Stufe 4 (4151.27€) in der EG10 zugeordnet oder erhält er die 3967,40 + erneute den Garantiebetrag also 4147,40€ oder ... ganz anders?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #1 am: 15.04.2019 09:25 »
Der Garantiebetrag findet weder bei der Stufenzuordnung noch bei der Berechnung des Unterschiedsbetrags eine Rolle. Beides stellt ausschließlich auf das Tabellenentgelt ab.

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #2 am: 15.04.2019 09:42 »
Also erhält er die EG10S3 + 180€ =4136,76 € oder nur den Tabellenwert von EG9bS4 + Garantiebetrag ... ergo 0€ mehr?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #3 am: 15.04.2019 09:47 »
Der Garantiebetrag wird anstelle des Höhergruppierungsgewinn gezahlt.

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #4 am: 15.04.2019 10:09 »
Also ausgehend vom Tabellenentgelt:
2019
E9aS5: 3667,36€
E9bS4: 3667,36€
Gewinn: 0€
Garantiebtrag: 180€
neues brutto 3847,36€

Steigerung um 3,12% zum 01.01.2020 = 3967,39€
Garantiebetrag steigt auf 185,61€ ???

2020 ->EG10
E9bS4: 3781,78€
E10S3: 3880,76
Gewinn: 98,98€
Garantiebetrag: 86,63€
neues Brutto: 3967,39€

Wäre dann also nach der Höhergruppierung effektiv nicht mehr :) oder habe ich immer noch einen Denkfehler?
 

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #5 am: 15.04.2019 10:34 »
Im Ergebnis ist das korrekt, jedoch beträgt der Garantiebetrag auch 2020 180€ (bzw. sofern er auch weiterhin an Tariferhöhungen teilnimmt, entsprechend mehr).

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #6 am: 15.04.2019 11:01 »
also hat man in der Tat 3 Jahre lang nichts von der Höhergruppierung  :o?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,254
  • Karma: +1974/-3812
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #7 am: 15.04.2019 11:06 »
Zumindest nicht finanziell.

Wastelandwarrior

  • Gast
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #8 am: 15.04.2019 11:29 »
Sofort 300€ mehr ist "Nichts ? Wer wird schon in 12 Monaten 2 x "höhergruppiert "??? Extremfall.

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #9 am: 15.04.2019 11:31 »
Sofort 300€ mehr ist "Nichts ? Wer wird schon in 12 Monaten 2 x "höhergruppiert "??? Extremfall.
Davon ist ja ein Teil die normale Tariferhöhung ... 180€ sind es mehr ;-).
Und so selten ist der Fall vielleicht in Zukunft nicht ... wenn nächstes Jahr die Techniker (FG1) auf Antrag in die 9b höher gruppiert werden und dann eventuell manche von denen schon die Aussicht auf die EG10 haben...
However ... ich hätte ja nicht gefragt wenn es den Fall nicht geben würde  ;D

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 703
  • Karma: +90/-154
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #10 am: 15.04.2019 12:09 »
Naja:
... vielleicht in Zukunft ... dann eventuell manche ... die Aussicht auf ...
Da bleibt es wohl beim Extremfall  ;)

However ... ich hätte ja nicht gefragt wenn es den Fall nicht geben würde  ;D
Mal schauen, vielleicht will man 07/2020 nichts mehr von der EG10 wissen, wo du doch 01/2020 erst eine Höhergruppierung abgegriffen hast ...

sigma5345

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Karma: +1/-2
Antw:Höhergruppierung - Berechnung Vergleichsentgelt
« Antwort #11 am: 15.04.2019 13:40 »
However ... ich hätte ja nicht gefragt wenn es den Fall nicht geben würde  ;D
Mal schauen, vielleicht will man 07/2020 nichts mehr von der EG10 wissen, wo du doch 01/2020 erst eine Höhergruppierung abgegriffen hast ...
Betrifft in der Tat einen Kollegen der nächstes Jahr unseren Arbeitsgruppenleiter "beerben" soll - aber klar ... man weiß nie was bis dahin noch alles passiert :-D.

Danke euch für die Antworten.