Autor Thema: Befristeter Vertrag  (Read 848 times)

Kleinschmidt35

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Befristeter Vertrag
« am: 07.05.2019 15:51 »
Liebes Forum,

eventuell kan mir hier jemand weiterhelfen. Ich habe eine 3 Jahersvertrag mit Befristung zum 31.10. bei einer Bundesbehörde.

Ich soll übernommen werden, jedoch wird die Stelle offiziell ausgeschrieben.

Angenommen (Hoffentlich) nach der Bewerbung und dem Auswahlverfahren erhalte ich die Stelle.

Wird automatisch meine Entgeltgruppe/ Stufe weitergeführt ?

Wird der Vertrag quasi nur auf unbefristet umgestellt( ohne Probezeit, Dienstbeginn bleibt vor 3 Jahren , etc) oder geht alles von vorne los , weil ja neues Bewerbungsverfahren.

Die neue  Stellenausschreibung unterscheidet sich von meiner alten Stellenausschreibung nur durch a) unbefristet und b) Öffung der Stellen auch für Beamte

Lars73

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 420
  • Karma: +31/-19
Antw:Befristeter Vertrag
« Antwort #1 am: 07.05.2019 16:37 »
In der beschriebenen Situation wird es keine Probezeit geben. Stufe läuft weiter und Entgeltgruppewird bei unveränderter Tätigkeit die gleiche sein. Für Kündigungsfrist etc. gilt die Zeit seit dem ersten Vertrag.