Autor Thema: Sommerarbeitszeit  (Read 2994 times)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 584
  • Karma: +28/-212
Antw:Sommerarbeitszeit
« Antwort #15 am: 02.08.2019 12:35 »

Natürlich jammern auf hohem Niveau, wenn man dann die Leute auf dem Bau bspw. sieht...
Aber wenn solche Maßnahmen möglich sind, warum nicht davon Gebrauch machen?!

Na weil Nachzuschläge wegen der veränderten Arbeitszeit fällig werden. So was würde bei uns noch nicht mal angedacht und wir haben den Hitzerekord hier im Westen Niedersachsen.

Ich halte das für eine reine Anstellerei, sorry.

Kryne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 331
  • Karma: +17/-51
Antw:Sommerarbeitszeit
« Antwort #16 am: 06.08.2019 09:38 »
Gibt manche Bürgermeister die die Öffnungszeiten auch an den ganz heißen Tagen neulich einfach gekürzt haben. Auch ein paar Jobcenter haben das gemacht wie ich der Presse entnehmen konnte.

Glaube z.B. in Darmstadt wurde an einem Tag die Nachmittagsöffnungszeit gestrichen vom Oberbürgermeister.

Hab auch schon von Verwaltungen gehört bei denen die Leute dann früher gehen durften und die Stunden sogar "geschenkt" bekamen. In der Regel muss man beim früher gehen die Zeit ja vom eigenen Gleitzeitkonto aufbrauchen.

In kleineren Gemeinden wo die "Querolanten Bürger" die bei allem losschreien halt oft mit dem Bürgermeister "per du" sind wird es sowas natürlich nicht geben.