Autor Thema: Weihnachtsgeld - Auszubildende  (Read 2840 times)

Azubine2019

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Weihnachtsgeld - Auszubildende
« am: 26.08.2019 07:34 »
Guten Tag!

Ich fange nächste Woche meine Ausbildung an und habe nun meinen Ausbildungsvertrag erhalten. Bezhalt werde ich nach dem TVA-L.
Es stehen hier zwar die Monatsvergütungen drin, jedoch nicht ob ich auch Weihnachtsgeld erhalte. Bekomme ich sowas auch als Auszubildende? Wenn ja wie hoch? Muss das nicht auch im Ausbildungsvertrag drin stehen? Urlaubsgeld gibt es nicht mehr im öffentlichen Dienst, oder doch?

Danke für die Antworten

TV-Ler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
  • Karma: +90/-156
Antw:Weihnachtsgeld - Auszubildende
« Antwort #1 am: 26.08.2019 08:48 »
Es stehen hier zwar die Monatsvergütungen drin, jedoch nicht ob ich auch Weihnachtsgeld erhalte. Bekomme ich sowas auch als Auszubildende? Wenn ja wie hoch? Muss das nicht auch im Ausbildungsvertrag drin stehen? Urlaubsgeld gibt es nicht mehr im öffentlichen Dienst, oder doch?
Ein Weihnachtsgelt gibt es nicht, jedoch eine Jahressonderzahlung.
§ 16 Abs. 1 und 2 TVA-L lautet:

Auszubildende, die am 1. Dezember in einem Ausbildungsverhältnis stehen, haben Anspruch auf eine Jahressonderzahlung. Diese beträgt 95 v.H. des Ausbildungsentgelts, das den Auszubildenden für November zusteht.

Der Anspruch ermäßigt sich um ein Zwölftel für jeden Kalendermonat, in dem Auszubildende keinen Anspruch auf Ausbildungsentgelt, Fortzahlung des Entgelts während des Erholungsurlaubs oder im Krankheitsfall haben.


D.h. dein Anspruch beträgt in diesem Jahr 4/12 von 95% des Ausbildungsentgelts für den Monat November.