Autor Thema: SUE 7a laut Verdi 8b  (Read 517 times)

tattoodriechen74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
SUE 7a laut Verdi 8b
« am: 04.09.2019 09:11 »
Guten Morgen.

Ich bin seit dem 01.02 .2016 bei meinem Arbeitgeber beschäftigt.Nach 2 Jähriger Krankheit wollte ich zurückkehren,jedoch habe ich ein besseres Angebot bekommen und wechsel nun zum 01.12.

Vorgeschichte war ,dass man mich nicht in den Nachtdienst zurücklassen wollte,da ich keinen reinen Nachtdienstvertrag habe.Aber macht nichts habe mich ja nun umorientiert.

Verdi wird mich dabei unterstützen,denn ich hatte schon sehr unangenehme Schriftwechsel und Telefonate.
Ich habe  Fragen ,die Ihr mir evtl beantworten könnt?!

Bei der Frage des neuen Arbeitgebers wie ich eingruppiert bin ,konnte ich die aktuelle  Abbrechnung nicht  einsehen,da ich schon 2 Jahre im krank war.Ich lass also Verdi vor was dort stand 07a SUE  TG02 Stufe 3 OZ.

Verdi meinte ich müßte eigentlich damals schon in 8b eingestuft werden ,da ich Nachts mit Autisten gearbeitet habe und  es sich dabei um mehr Vergütung handeln würde.

Kann ich  nachträglich da noch etwas bewirken? Ich war der Meinung  es ist alles richtig so.

Dann  sagte man mir dass ich noch Urlaub bekommen würde.Für letztes Jahr und ein Rest von 2019.Ich finde im Netz aber nur etwas von einem Jahr rückliegend.Wäre super wenn ich bis zum wechsel eine Zeit überbrücken könnte,da ich mit Pflegekind PG 2 und 50 % Schwerbehinderung nicht in den Tagdienst kann.

Und zu guter letzt.Wird meine 2 Jährige Krankheit im Zeugnis erwähnt?
Sorry für die vielen Fragen,aber ich bin grade etwas ratlos.

Vielen Dank und lieben Gruss
Liebe Grüße Sandra

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,786
  • Karma: +582/-582
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #1 am: 04.09.2019 09:27 »
Sicher ist, daß es eine S7a nicht gibt und auch nicht gab.

tattoodriechen74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #2 am: 04.09.2019 09:39 »
hm...es steht aber auf meiner Abrechnung
Liebe Grüße Sandra

tattoodriechen74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #3 am: 04.09.2019 09:46 »

Ich kann dass leider nicht mit dem Anhägen von  einem Bild
Liebe Grüße Sandra

nichts_tun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Karma: +24/-22
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #4 am: 04.09.2019 09:49 »
Oder ist die ehemalige sog. "Kr-Tabelle" gemeint, da gab es eine E 7a. Diese Tabelle wurde zum 01.01.2017 durch die sog. P-Tabelle ersetzt.

Vgl. http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tvoed/k?id=tvoed-k-2016&matrix=1

tattoodriechen74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #5 am: 04.09.2019 09:57 »
01.02.2016
1.Tarif
Gilt - Ab TW Tarifbezeichnung TG STF OZ
              07A Sue                  02  03
BDA   KR    TZ -Zähl TZ Nen ARB-Std/ Tag  Arbbz-V
02.12          19,500    39,000                     2,2500

JLL Grudentgeld         1123,17

Habs jetzt mal abgeschrieben
Liebe Grüße Sandra

TV-Ler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 412
  • Karma: +59/-49
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #6 am: 04.09.2019 11:22 »
01.02.2016
1.Tarif
Gilt - Ab TW Tarifbezeichnung TG STF OZ
              07A Sue                  02  03
BDA   KR    TZ -Zähl TZ Nen ARB-Std/ Tag  Arbbz-V
02.12          19,500    39,000                     2,2500

JLL Grudentgeld         1123,17

Habs jetzt mal abgeschrieben
Daraus würde ich entnehmen, das es sich im das Tarifwerk (TW) 07A handelt (interne Bezeichnung des AG).
Innerhalb dieses Tarifwerkes bist du in die Tarifgruppe (TG) 02 und Stufe (STF) 03 eingruppiert.
Laut der 2017er Tabelle beträgt das Entgelt 2246,34 Euro, entsprechend bei Teilzeit 50% die von dir genannten 1123,17 Euro.

tattoodriechen74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #7 am: 04.09.2019 11:36 »
Ok jetzt ergibt dass sinn...
Wird man denn trotz Krankheit(die ja 2 Jahre gedauert  hat) obwohl man Betriebszugehörig war/ ist  höhergruppiert werden?


Dankeschön
Liebe Grüße Sandra

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,786
  • Karma: +582/-582
Antw:SUE 7a laut Verdi 8b
« Antwort #8 am: 04.09.2019 11:39 »
Wenn überhaupt wäre eine falsche Rechtsmeinung des AG zur Eingruppierung zu korrigieren. Ich sehe aber keine Anhaltspunkte dafür, daß die Rechtsmeinung des AG zur Eingruppierung unzutreffend sein sollte.