Autor Thema: Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!  (Read 824 times)

Servicetechniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir gleich mal eine Frage beantworten die ich habe 🙈

Es geht darum das ich mich ein Kollege der etwa drei Jahre nach mir im Betrieb angefangen hat und nun mein direkter Kollege wird und er durch den stufengleichen Aufstieg mich in der erfahrungsstufe überholt hat ist das so gewollt das es solche Fälle im TvöD geben soll/kann ich persönlich finde das nicht ganz richtig nur weil es bei mir den stufengleichaufstieg einmal nicht gab als ich die Stelle gewechselt habe und runtergestuft wurden bin.

Ich seit etwa Ende 2011
EG7 S2-3
EG8 S2-3 einen Monat vor Stufe 4 gewechselt
EG9a S3

Kollege seit etwa Ende 2014
EG7 S2-4
EG9a S4 Einstellung erfolgt erst noch.


Ich hoffe ich konnte es einigermaßen verständlich erklären und könnt mir verraten ob ich einfach Pech hatte oder ich irgendwas machen kann für zumindest die gleiche EG mit Stufe wie mein “neuer“ Kollege?!

Vielen Dank im Voraus :)

Euer Servicetechniker



Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,786
  • Karma: +582/-582
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #1 am: 11.09.2019 17:46 »
Es gibt keine Erfahrungsstufen, es handelt sich um Stufen der Entgelttabelle. Die Eingruppierung und Stufenzuordnung beruht auf der korrekten Anwendung des jeweils geltenden Tarifrechts. Es hat Dich niemand gezwungen, einer Höhergruppierung zur Unzeit zuzustimmen.

Servicetechniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #2 am: 11.09.2019 18:03 »
Danke für die Antwort👍

Leider wurden die Stellen zu diesen Zeiten ausgeschrieben das konnte ich ja nicht beeinflussen :) 

Also einfach unglücklich gelaufen.

Max

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 109
  • Karma: +7/-6
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #3 am: 11.09.2019 21:29 »
Du hast 1 Monat vor der nächsten Stufe gewechselt? Warum macht man denn so etwas? 

Servicetechniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #4 am: 11.09.2019 23:10 »
Wie schon geschrieben ich kann nichts für die Ausschreibung der Stelle und sollte ich absagen und die Stelle nicht antreten? 😅

nichts_tun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Karma: +24/-22
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #5 am: 11.09.2019 23:19 »
Dann hast du leider etwas Pech gehabt. Sofern dein Kollege jetzt höhergruppiert wird, hat das stufengleich stattzufinden.

WasDennNun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 427
  • Karma: +16/-22
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #6 am: 12.09.2019 06:58 »
Wie schon geschrieben ich kann nichts für die Ausschreibung der Stelle und sollte ich absagen und die Stelle nicht antreten? 😅
Nein, du hättest zusammen mit deinen AG eine andere Lösung finden können.
Wie z.B. zunächst die Stelle nur vorübergehend zu übertragen. Oder die Stelle erst einen Monat später antreten lassen, oder ....
Als korrekt erkannt dumm gelaufen.

Servicetechniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Durch Stufengleichen Aufstieg überholt worden!
« Antwort #7 am: 12.09.2019 07:14 »
Ja hab ich natürlich versucht aber der ÖPR und Personalstelle wollten mir da nicht weiterhelfen.


Und Danke für die Antworten :)