Autor Thema: [BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF  (Read 1214 times)

Flexx95

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« am: 14.11.2019 18:59 »
Guten Tag liebe Kolleginnen und Kollegen,
ich hab in letzter Zeit oft darüber nachgedacht und bin mir mittlerweile sicher, dass ich vom Finanzamt (Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin) zum BMF wechseln will. Allerdings weiß ich nicht genau, was mich in dem Zusammenhang erwartet und wie der gesamte Ablauf später aussieht, sobald eine für mich passende Stelle ausgeschrieben wird und auf die ich mich bewerben kann.

Ich würde mich freuen, wenn sich hier der/die eine oder andere finden und mir vielleicht seine/ihre Erfahrungen in dem Zusammenhang mitteilen können/möchte.

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen Tag.
« Last Edit: 15.11.2019 01:18 von Admin2 »

2strong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-2
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #1 am: 23.11.2019 18:05 »
Welche Laufbahngruppe?

Flexx95

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #2 am: 26.11.2019 16:48 »
Gehobener Dienst, aktuell A9

2strong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-2
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #3 am: 27.11.2019 01:06 »
Du würdest voraussichtlich als Sachbearbeiter in einer Fachabteilung tätig, wo Du Beiträge nachgeordneter Behörden oder sonstiger Dritter (Verbände etc.) prüfst, deren Zulieferungen koordinierst und ggf. aufbereitest bzw. zusammenfasst. Die Aufgaben können auch die Unterstützung der Referenten bei der Erarbeitung von Konzepten, die Leitung (Koordinationsfunktion) des Büros eines Abteilungsleiters oder in der Zentralabteilung auch die Leitung von Sachgebieten (Reisestelle, Gleitzeitstelle etc.) umfassen.

Hilft Dir das oder brauchst Du es Konkreter?

Ggf. solltest Du Dich mit dem Personalreferat in Verbindung setzen und ausloten, ob Du nicht auch ohne Ausschteibung i.R. einer Abordnung ins BMF wechseln kannst. Auch solltest Du Dich nicht auf's BMF allein kaprizieren. Andere Ministerien haben mitunter auch Interesse an Finanzwirten (z.B. BMG und BMBF für Prüfungs- und Aufsichtsfunktionen, ebenso der BRH in Potsdam).

Flexx95

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #4 am: 01.12.2019 17:38 »
Das hilft mir auf jeden Fall schon mal sehr gut weiter. Vielen Dank für die umfangreiche Antwort.
Die anderen Ministerien werde ich auch mal ins Visier nehmen und mein Glück versuchen.

Geht eine Abordnung von der Landes- auf die Bundesebene denn einfach so ohne weiteres?

2strong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-2
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #5 am: 03.12.2019 00:40 »
Abordnung (i.d.R. für sechs Monate) mit dem Ziel der Versetzung ist fast nie ein Problem.

Alternativ, wenn das Ministerium z.B. absehbar keine Auswahlverfahren durchführt, besteht auch die Option einer Abordnung ohne Ziel der Versetzung. Eine solche kann durchaus für 12 oder 24 Monate erfolgen und auch darüber hinaus verlängert werden. Das BMF bietet derartigen sogenannten Geschäftsaushilfen i.d.R. einmal jährlich die Möglichkeit, sich in einem Accessment Center zu behaupten. Sofern das gelingt, erfolgt (dann doch) eine Verdetzung.Versetzung. ob Dein Finanzamt einer Abordnung ohne Ziel der Versetzung zustimmt  kann ich Dir nicht sagen. Deine Geschäftsleitung wird Dir das beantworten können. Problem bei diesem Verfahren ist für Dein Amt, dass für die Dauer Deiner Abordnung keine Nachbesetzumg erfolgen kann.

Rppzl

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #6 am: 05.12.2019 19:05 »
Der BRH hat auch Stellen in Berlin selbst. Im Bereich Steuern sind grundsätzlich fast immer noch offene Posten vorhanden. Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich.
Ob es Probleme bei der Versetzung bzw. Abordnung gibt, ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. Aber in den meisten Fällen wird es dann doch genehmigt.
Die Tätigkeit beim BRH ist allerdings mit einigen Dienstreisen verbunden, das sollte einem bewusst sein.

2strong

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: +4/-2
Antw:[BE] Wechsel vom Finanzamt zum BMF
« Antwort #7 am: 06.12.2019 10:41 »
Der BRH hat auch Stellen in Berlin selbst.
An der Außenstelle Berlin erfolgen seit 2017 keine Einstellungen mehr. Das ursprünglich dort ansässige Prüfungsamt des Bundes (dem BRH nachgeordnete Behörde) wird seit 2017 infolge einer Strukturreform abgewickelt. Eingestellt wird lediglich an den Standorten Bonn und Potsdam.