Autor Thema: Einschätzung zur Eingruppierung eines Mitarbeiters in der Finanzverwaltung  (Read 1066 times)

huabamar35

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Hallo zusammen,

ich würde gerne mal euere Einschätzung zu einer Eingruppierung eines Mitarbeiters in der Finanzverwaltung/Kämmerei wissen. Es handelt sich um eine Verwaltungsgemeinschaft in Bayern mit zwei Mitgliedsgemeinden und zwei Schulverbänden. (knapp 7.000 Einwohner).

Anforderungen 2. QE bzw. 1. Fachprüfung.

Aufgaben:
- Zuschusswesen, Bearbeitung und Entscheidung über über Zuschussanträge von Vereinen, Organisationen
- Erstellen der Haushaltssatzungen und Haushaltsplänen für VG + Schulverbände
- Vollzug und Überwachung der Haushalte
- Erstellen der Jahresrechnungen
- Vollzug von Finanzausgleichsmaßnahmen und Finanzzuweisungen: Erstellen von Zuweisungsanträgen, weitere Bearbeitung, Überwachung, Erstellen von Verwendungsnachweisen
- Bearbeitung von Umlagen und Beiträgen
- Berechnung und Vollzug der eigenen Umlagen (VG-Umlage, Umlage Schulverbände)
- Anlage + Führung Anlagenachweise + Berechnung kalk. Kosten
- Vorbereitung bei Aufnahme von Schulden, Abwicklung von Rechtsgeschäften, Übernahme von Bürgschaften + laufende Überwachung
- Erstellen von Finanzstatistiken, Aufbereitung, Veröffentlichung, Fortführung statistischer Zahlen
- Kassen- Rechnungsprüfung: Prüfung von Vergaben, Prüfung Verwendungsnachweise, Abrechnung von Bauten, Ausarbeitung für das Controlling
- Erstellen von Gebührenregelungen, Satzungen
- eigenständige Umsetzung von § 2 b UStG, Erstellen eines Konzeptes, Vorbereitung und Durchführung auf den Umstieg auf § 2 b UStG,
- USt-Voranmeldungen
- Steuererklärungen
- Notariats- Liegenschaftsangelegenheiten: Erwerb, Veräußerung, Unterhalt von Grundvermögen, Verwaltung des Inventars
- Miet- und Pachtgeschäfte
- Vorkaufsrechte
- Bestellung von Erbbaurechten
- Dienstbarkeiten
- Feststellung und Berechnung von Grundstücksentschädigungen
- Planung und Durchführung des Breitband- und Mobilfunkausbaus + Förderanträge, Anlaufstelle für Breitbandfragen
- Zuständigkeit für die Beschaffung von Anlagevermögen der Schulverbände
- Verantwortlich für die Archivierung der internen Dokumente in Zusammenarbeit mit dem Archiv.

Es wäre nett, wenn Ihr mir vielleicht eine kurze Rückmeldung geben könntet. Vielen Dank!

Gruß
Markus


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9,652
  • Karma: +1378/-2178
Einige der Spiegelstriche enthalten keine Tätigkeit, sondern sind eher touretteartige Zwischenrufe. Davon ab handelt es sich je nach Ausgestaltung der Zeitanteile der zu bildenden Arbeitsvorgänge um eine E7-E9a.

Buschi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +1/-3
M. E. könnten durch einige Spiegelstriche auch die TM für die 9b - 9c erfüllt sein (ungeachtet um welche AV es sich tatsächlich handelt). E7 bis E9a wahrscheinlich. Was behauptet der AG?