Autor Thema: Angestelltenlehrgang 2 - Eingruppierung nach erfolgreichen Abschluss  (Read 3567 times)

Deli1989

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Hallo,

ich habe zu dem Thema auch eine Frage.

Ich beende im Septemer 2020 den AGL II.

Bin zur Zeit in EG 8 Stufe 4 eingruppiert. Mein Stufenanstieg in Stufe 5 ist für den 01.12.2020 vorgesehen.

Nun sitze ich seit 04/2019 auf einer EG9b.

Verstehe ich es richtig, dass ich nach dem Lehrgang rückwirkend ab dem 01.04.2019 in EG9b Stufe 4 eingruppiert werde und mein "neuer" Stufenanstieg für den 01.04.2023 vorgesehen ist?

LG

Deli

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,860
  • Karma: +1294/-1900
Nein, höhergruppiert wirst Du mit Bestehen der Prüfung. Die Stufenlaufzeit rechnet von diesem Moment an. Das Entgelt bestimmt sich jedoch nach dem Zeitpunkt des Entstehens des Anspruchs auf die Zulage.

Deli1989

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Danke!

Also werde ich voraussichtlich (wenn die Prüfungen wie geplant stattfinden) zum 01.09.2020 in EG9b Stufe 4 eingruppiert und die Stufe läuft dann bis 01.09.2024?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,860
  • Karma: +1294/-1900
Wenn die Prüfung am 01.09.2020 bestanden sein wird, ist das zutreffend. Wenn das am 04.09. oder 23.09. der Fall sein wird, wirst Du am 04.09. oder am 23.09. höhergruppiert und zu diesem Zeitpunkt beginnt die Stufenlaufzeit.

Deli1989

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
okay super danke!

Sollte sich die Prüfung auf Grund der aktuellen Situation bzgl. Corona verschieben und erst nach meinem Stufenanstieg im Dezember 2020 stattfinden dann würde ich in EG9b Stufe 5 eingruppiert aber nur Entgelt nach EG9b Stufe 4 erhalten?


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,860
  • Karma: +1294/-1900
Zunächst ja.