Autor Thema: VBL lohnt sich  (Read 1656 times)

David

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
VBL lohnt sich
« am: 09.07.2020 19:12 »
ich habe eine unbefristete Stelle mit TV-L E14 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Uni bekommen. Gerade kommt eine Frage über VBL bei der Einstellung. ich bin nicht sicher ob VBL sich für mich lohnt. Hat jemand ein Tipp? Danke!

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 877
  • Karma: +79/-532
Antw:VBL lohnt sich
« Antwort #1 am: 09.07.2020 21:43 »
Für die Überschrift sollte man dir max. E5 geben ::)

Pseudonym

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 295
  • Karma: +17/-106
Antw:VBL lohnt sich
« Antwort #2 am: 09.07.2020 22:05 »
Für die Überschrift sollte man dir max. E5 geben ::)
Es könnte ja auch eine Feststellung sein. Dann würde nur ein Punkt fehlen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,242
  • Karma: +137/-650
Antw:VBL lohnt sich
« Antwort #3 am: 10.07.2020 07:49 »
ich habe eine unbefristete Stelle mit TV-L E14 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Uni bekommen. Gerade kommt eine Frage über VBL bei der Einstellung. ich bin nicht sicher ob VBL sich für mich lohnt. Hat jemand ein Tipp? Danke!
VBL lohnt sich, aber ist eh egal, weil du wohl keine Wahl hast.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,151
  • Karma: +83/-265
Antw:VBL lohnt sich
« Antwort #4 am: 10.07.2020 08:27 »
ich habe eine unbefristete Stelle mit TV-L E14 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Uni bekommen. Gerade kommt eine Frage über VBL bei der Einstellung. ich bin nicht sicher ob VBL sich für mich lohnt. Hat jemand ein Tipp? Danke!

Hier wird dir geholfen:

www.vbl.de