Autor Thema: Asozis unter Kollegen...  (Read 2058 times)

K

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
  • Karma: +2/-196
Asozis unter Kollegen...
« am: 08.10.2020 09:34 »
Gewöhnlich sind sie seit 20-30 Jahren bei demselben Amt tätig 😯
Passiv, unfreundlich und emotionallos...
Aus ganzem Amt haben sie ein paar Menschen, mit denen sie sich fast küssen! ))
Der Rest der Kollegen wird von Asozis brutal ignoriert. Wahrscheinlich weil wir sind "zu kurz" im Amt, aus ihrer Sicht!

Und ich meine, 20 Jahre sind an sich kein großer Verdienst, man kann auch ganz schön degradieren...
« Last Edit: 08.10.2020 09:42 von K »
**Elektroingenieur aus Stuttgart (beschäftigt im Hochbauamt).** Reiner Mazedonier!!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,134
  • Karma: +1779/-3416
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #1 am: 08.10.2020 09:36 »
Warum glaubst Du, andere Beschäftigte Deines AG seien dazu da, Deine Gefühlchen zu streicheln?

K

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
  • Karma: +2/-196
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #2 am: 08.10.2020 09:51 »
Man verlangt bloß freundlich zu sein. Die sind aber so negativ geladen, dass sogar jede Begegnung im Flur macht einen Microstress.
Unseren Asozis fällt sehr schwer mal "Hallo" zu sagen. Und wenn doch, es wird sehr ungern und emotionallos ausgesprochen!
Als ob es sei ein peinliches Leiden für sie 😄
**Elektroingenieur aus Stuttgart (beschäftigt im Hochbauamt).** Reiner Mazedonier!!

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 966
  • Karma: +94/-385
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #3 am: 08.10.2020 09:54 »
Was genau erwartest du von Asozis oder Emotionallos?? Das ist doch Amt !!
Jeder kann den Dampf rauslassen!
Was genau wirfst du ihnen vor? Warum will man die anderen immer in den Rahmen anpassen??

Vllt sind sie auch sehr krank oder behindert?


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,134
  • Karma: +1779/-3416
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #4 am: 08.10.2020 09:56 »
Wer "Microstress" empfindet, ist genau so verrückt wie jemand, der CO2 oder Mikroagressionen "sieht".

K

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
  • Karma: +2/-196
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #5 am: 08.10.2020 10:07 »
2xAsozis haben sich schon im Thread angekündigt 😄
**Elektroingenieur aus Stuttgart (beschäftigt im Hochbauamt).** Reiner Mazedonier!!

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 966
  • Karma: +94/-385
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #6 am: 08.10.2020 10:09 »
2xAsozis haben sich schon im Thread angekündigt 😄
Haben die denn schon geschrieben oder blieb es bei der Ankündigung?

FGL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Karma: +18/-98
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #7 am: 08.10.2020 10:11 »
2xAsozis haben sich schon im Thread angekündigt 😄
Ich dachte, Du hättest mehr als zwei Persönlichkeiten.

Samoht Flodur

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-10
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #8 am: 08.10.2020 10:13 »
Ja das alte Thema.
Das haben wir noch nie so gemacht.
Das haben wir schon immer so gemacht.

Die "alten" meinen das sie sich die neuen "ziehen" müssen.
Wenn man als "neuer" nicht so tun will wie es die alten wollen dann taugt der neue halt nix....
Is halt so.

Man kann sich  das eine Zeitlang ansehen und sich dann wegbewerben wenn man drauf nicht klarkommt.
Oder man haut ein Ei drüber und zieht (solange es im Rahmen bleibt) sein eigenes Ding durch.
Wenn der neue lang genug bleibt wird er selber mal der alte sein.....

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 889
  • Karma: +81/-534
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #9 am: 08.10.2020 10:20 »
Aus ganzem Amt haben sie ein paar Menschen, mit denen sie sich fast küssen! ))

Ich küsse deine Augen

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 966
  • Karma: +94/-385
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #10 am: 08.10.2020 10:23 »
Ich glaube nicht, dass Reiner von dir geküsst werden will

K

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
  • Karma: +2/-196
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #11 am: 08.10.2020 10:26 »
Ich glaube, der Chef hat sie einfach ganz verwöhnt. Mit fast 90% Zeit homeoffice und anderen Benefits...
Dadurch wird man natürlich arrogant und mißachtet die "neuen" Kollegen.
**Elektroingenieur aus Stuttgart (beschäftigt im Hochbauamt).** Reiner Mazedonier!!

Dude23

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
  • Karma: +4/-11
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #12 am: 08.10.2020 10:41 »
Ich glaube nicht, dass Reiner von dir geküsst werden will
;D

Damiane

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-11
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #13 am: 08.10.2020 10:44 »
Ups,  ich zähle  zu denen, die 30 Jahre dabei sind und erlebe grad das Gegenteil. Es gibt den einen oder anderen neuen, der top ist vom Charakter her. Weniger von ihnen bleiben so. Denn es gibt sie mittlerweile, die selbst ernannten Rädelsführer, an denen sich die Gruppe ( nicht alle) orientiert. Damit haben es Kollegen, die Wert auf einen fairen Umgang miteinander legen und die eine gesunde Höflichkeit und Distanz wahren  schwer. Besonders fies wird es, wenn diese Rädelsführer dem Chef gegenüber schleimen und , kaum dass dieser abwesend ist über ihn herziehen.  Einzeln sind diese Tüten meist harmlos. Offenbar macht sich der anti-autoritäre Erziehungsstil nicht nur in Schulen, sondern auch in der Verwaltung breit.

Dakmer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: +3/-22
Antw:Asozis unter Kollegen...
« Antwort #14 am: 08.10.2020 12:00 »
Gewöhnlich sind sie seit 20-30 Jahren bei demselben Amt tätig 😯
Passiv, unfreundlich und emotionallos...

Dann hast du ein mieses Amt gefunden. Such ein Anderes.
Trotz 30 Jahren im selben Amt entspreche ich nicht deiner Beschreibung. Hier gibt es nette Alte und zickige/unfreundliche Junge. Das kannst du nicht pauschalisieren.

Klar haben die Langbeschäftigten oft eingefahrene Wege, aber auch die Neuen nehmen eine gewissen Gemütlichkeit und andere Dinge gern an. Andererseits sind die Jungen manchmal pfiffiger und da lern ich gern noch was.

Wenn bei dir Asoziale rumlaufen und das gefällt dir nicht, dann such dir eine andere Behörde.
Oder geh mal in die Wirtschaft. Da wirst du nicht gebauchpinselt.