Autor Thema: Befristung BA Erfahrungswerte  (Read 793 times)

Neulingneuling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-3
Befristung BA Erfahrungswerte
« am: 12.10.2020 00:35 »
Guten Abend,
bin seit ca. 16 Monaten befristet eingestellt bei der BA und habe mich arbeitsuchend gemeldet, da Befristung ausläuft. Ist ohne Sachgrund.Leider bekommt man irgendwie keine vernünftige Aussage bez. weiteren Werdegang. Wie ist es bei euch gelaufen? Habt ihr frühzeitig Bescheid bekommen, wurde der Vertrag einfach ausgelaufen oder musstet ihr euch auf neue Stellen bewerben?
Über jeden Erfahrungswert oder auch hilfreiche Tipps würde ich mich freuen ;-)
MfG Neuling




2strong

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
  • Karma: +90/-265
Antw:Befristung BA Erfahrungswerte
« Antwort #1 am: 12.10.2020 01:42 »
Ich würde davon ausgehen, dass bei der BA keine Entfristung erfolgt. Nicht ganz selten ergibt sich allerdings eine Übernahmeoption durch die Kommune, falls Du bei einem JC angestellt bist oder zu einem solchen wechselst.

MH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Karma: +9/-57
Antw:Befristung BA Erfahrungswerte
« Antwort #2 am: 28.10.2020 16:17 »
Ich wurde erst nach 3.5 Jahren entfristet, damals noch mit Sachgrund. Es ist leider schwer zu sagen, ob man entfristet wird oder nicht. Es hängt davon ab, auf welcher Stelle man sitzt. Sitzt man auf einer KW Stelle? Sitzt man auf einer unbefristeten Vollzeitstelle, I auf einer befristeten Teilzeitstelle? Ist diese Stelle überhaupt als Planstelle diesem "Standort" zugewiesen, oder gehört sie eigentlich woanders hin und ist "ausgeliehen", dann kann sie wieder "genommen" werden.
Diese Beispiele können es komplizieren..
Ich denke, ein Gespräch mit der/den TL kann dir hier eine Antwort geben.