Autor Thema: Gehaltsstufen und Gehaltsklassen  (Read 1705 times)

sweetblacksoul

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« am: 20.10.2020 08:00 »
Hallo, ich bin derzeit TV-L 13 (Ost) Stufe 3, 75%. Ich habe den Ausblick auf eine Stelle mit TV-L 11 (Ost), 100%. Ich stelle mir die Frage, inwiefern ich bei Gehaltsstufe 1 in TV-L 11 einsteigen würde, oder bereits eine höhere Gehaltsstufe erlange durch meine Stufe 3 aus TV-L 13. Ich freue mich auf eure Antworten :)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,266
  • Karma: +1975/-3812
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #1 am: 20.10.2020 08:18 »
Selber AG?

AndreasG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
  • Karma: +44/-179
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #2 am: 20.10.2020 08:33 »
Hallo, ich bin derzeit TV-L 13 (Ost) Stufe 3, 75%. Ich habe den Ausblick auf eine Stelle mit TV-L 11 (Ost), 100%. Ich stelle mir die Frage, inwiefern ich bei Gehaltsstufe 1 in TV-L 11 einsteigen würde, oder bereits eine höhere Gehaltsstufe erlange durch meine Stufe 3 aus TV-L 13. Ich freue mich auf eure Antworten :)

Lohnt das wirklich?

TV-L 13 (Ost) Stufe 3 sind 53621.69€ p.a.  bei 75% sind es noch 40216,27€ p.a.
TV-L 11 (Ost) Stufe 1 sind 40861.60€ p.a.
TV-L 11 (Ost) Stufe 3 sind 48202.18€ p.a.

Der Wechsel in TV-L11 (Ost) bei 100% bedeutet dann knapp 600€ p.a. (Stufe 1) bzw 8000€ p.a. (Stufe 3) Brutto(!) mehr im Jahr.

Also bestenfalls 666€ brutto im Monat mehr für jede Woche 10 Stunden mehr arbeiten...

Gibt es nicht die Möglichkeit irgenwo noch ne 1/4 Stelle zu organisieren von jemandem der von der Stundenanzahl kürzer treten möchte?




sweetblacksoul

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #3 am: 20.10.2020 10:57 »
Selber AG?
Ja das wäre derselbe AG....

Hallo, ich bin derzeit TV-L 13 (Ost) Stufe 3, 75%. Ich habe den Ausblick auf eine Stelle mit TV-L 11 (Ost), 100%. Ich stelle mir die Frage, inwiefern ich bei Gehaltsstufe 1 in TV-L 11 einsteigen würde, oder bereits eine höhere Gehaltsstufe erlange durch meine Stufe 3 aus TV-L 13. Ich freue mich auf eure Antworten :)

Lohnt das wirklich?

TV-L 13 (Ost) Stufe 3 sind 53621.69€ p.a.  bei 75% sind es noch 40216,27€ p.a.
TV-L 11 (Ost) Stufe 1 sind 40861.60€ p.a.
TV-L 11 (Ost) Stufe 3 sind 48202.18€ p.a.

Der Wechsel in TV-L11 (Ost) bei 100% bedeutet dann knapp 600€ p.a. (Stufe 1) bzw 8000€ p.a. (Stufe 3) Brutto(!) mehr im Jahr.

Also bestenfalls 666€ brutto im Monat mehr für jede Woche 10 Stunden mehr arbeiten...

Gibt es nicht die Möglichkeit irgenwo noch ne 1/4 Stelle zu organisieren von jemandem der von der Stundenanzahl kürzer treten möchte?


nee leider nicht... meine Frage ist ja, ob ich überhaupt bei TVL 11 in Stufe drei starten würde, oder bei Stufe 1 anfangen müsste, da eine (niedrigere) andere Gehaltsklasse :)


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,266
  • Karma: +1975/-3812
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #4 am: 20.10.2020 11:07 »
Dann handelt es sich bei einem unterbrechungsfreien Tätigkeitswechsel um eine Herabgruppierung, die in Stufe 3 führt.

AlphaOmega

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Karma: +1/-11
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #5 am: 20.10.2020 18:55 »
Dann handelt es sich bei einem unterbrechungsfreien Tätigkeitswechsel um eine Herabgruppierung, die in Stufe 3 führt.

Woraus ergibt sich das (direkt aus dem TV-L bzw. TV-H oder aus einem Urteil oder...)?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,266
  • Karma: +1975/-3812
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #6 am: 20.10.2020 19:03 »
§17 Abs. 4 TVÖD(VKA)/TV-L/TV-H

AlphaOmega

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Karma: +1/-11
Antw:Gehaltsstufen und Gehaltsklassen
« Antwort #7 am: 20.10.2020 19:27 »
§17 Abs. 4 TVÖD(VKA)/TV-L/TV-H
Danke.