Autor Thema: Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern  (Read 860 times)

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Kurze Frage.

Ich kann mir nicht so ganz erklären warum mein Nettolohn hier auf der Seite so stark abweicht von jedem Nettorechner.

Alle Sozialabgaben sind minimal höher obwohl die selben Bemessungsgrundlagen angewandt werden. Kann ich mir nur erklären damit, dass hier das Sozialversicherungspflichtige Brutto 103% ist. Wie kommt das?

Mein Nettolohn auf allen anderen Seiten ist auch nach Abzug von VBL um knapp 40-50€ höher als hier.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #1 am: 23.11.2020 17:21 »
Das sozialversicherungspflichtige Brutto kann sich durch die bAV erhöhen, wenn entsprechende Freibeträge verbraucht sind.

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #2 am: 23.11.2020 17:27 »
Das sozialversicherungspflichtige Brutto kann sich durch die bAV erhöhen, wenn entsprechende Freibeträge verbraucht sind.

Hmm die Freibeträge liegen doch aber bei mehreren tausend € pro Jahr. Wird bei mir natürlich nicht verbraucht. Sollte das sozialversicherungsplfichtige brutto dann nicht bei 100% bleiben?

EDIT: Und sollte eine betriebliche Rente nicht eigentlich das sozialversicherungsplfichtige Brutto verringern und damit auch im Sinne der Nettooptimierung die Sozialleistungsbeiträge verringern?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #3 am: 23.11.2020 17:49 »
Die VBL ist nunmal kein attraktiver Durchführungsweg der bAV.

Isie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 882
  • Karma: +318/-254
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #4 am: 23.11.2020 20:39 »
Die steuerlichen Freibeträge und der pauschal zu versteuernde Betrag, die für den VBL-Arbeitgeberanteil gelten, gelten nicht in der selben Höhe für die Sozialversicherung. Wenn der VBL-Arbeitgeberanteil 100 EUR übersteigt und dafür ein Freibetrag nach § 3 Nr. 56 EStG oder eine Pauschalversteuerung nach § 40b EStG zusteht, entfallen auf die 100 EUR 25,46 EUR, die sozialversicherungspflichtig sind. Außerdem sind die über 100 EUR hinausgehenden Arbeitgeberanteile in voller Höhe sozialversicherungspflichtig.

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #5 am: 23.11.2020 21:46 »
Die steuerlichen Freibeträge und der pauschal zu versteuernde Betrag, die für den VBL-Arbeitgeberanteil gelten, gelten nicht in der selben Höhe für die Sozialversicherung. Wenn der VBL-Arbeitgeberanteil 100 EUR übersteigt und dafür ein Freibetrag nach § 3 Nr. 56 EStG oder eine Pauschalversteuerung nach § 40b EStG zusteht, entfallen auf die 100 EUR 25,46 EUR, die sozialversicherungspflichtig sind. Außerdem sind die über 100 EUR hinausgehenden Arbeitgeberanteile in voller Höhe sozialversicherungspflichtig.

hmmm ne also mein Arbeitgeberanteil ist ja um Welten unter 100€. Trotzdem erhöht diese VBL meine Sozialabgaben.

Habe ich da einen Denkfehler? Sagen wir ich habe 50€ VBL. Dann würde ich ja Geld sparen wenn ich diese 50€ einfach selber nehme und irgendwo anlege, anstatt das ich auf diese noch sozialversicherungsbeiträge fällig werden. Soll eine Betriebsrente nicht eigentlich etwas "gutes" sein? Hier wird mir einfach nur Gehalt entzogen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #6 am: 23.11.2020 21:57 »
Auch auf diese 50€ würdest Du ja Steuern und Sozialabgaben zahlen.

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #7 am: 23.11.2020 22:03 »
Auch auf diese 50€ würdest Du ja Steuern und Sozialabgaben zahlen.

Hmm, Nettorechner ohne VBL sagt mir ein Gehalt von 1780€. Der Rechner hier mit VBL sagt mir 1690€. Der VBL Anteil liegt bei knapp 45€. Das heißt es gehen mir 90€ durch VBL verloren und 45€ durch VBL bekomm ich (Weiß Gott ob man jemals Anspruch darauf hat). Also im Endeffekt verliere ich durch VBL 45€. Oder was übersehe ich hier?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #8 am: 23.11.2020 22:30 »
Du übersiehst, daß die ca. 45€ Dein AN-Anteil sind und der AG ca. 160€ für Dich in die VBL einzahlt - was auch deutlich die 100€ übersteigt, auf die @Isie zutreffend verwiesen hat.

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #9 am: 23.11.2020 23:11 »
Du übersiehst, daß die ca. 45€ Dein AN-Anteil sind und der AG ca. 160€ für Dich in die VBL einzahlt - was auch deutlich die 100€ übersteigt, auf die @Isie zutreffend verwiesen hat.

ahh ok, diese 160€ sind dann aber nirgends ausgewiesen oder?

Naja, ein Wählen wäre trotzdem schön da es sicherlich einen riesen Anteil gibt die diese 60 Monate Mindestzeit garnicht erfüllen und damit 45€ jeden Monat aus dem Fenster rauswerfen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #10 am: 23.11.2020 23:31 »
Wo sollten sie denn ausgewiesen werden? Und den AN-Anteil gibt es zurück, wenn die Wartezeit nicht erfüllt wird. Hast Du Dich eigentlich überhaupt nicht mit den rechtlichen Rahmenbedingungen Deines Arbeitsverhältnisses auseinandergesetzt?

peopleshernandez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-6
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #11 am: 23.11.2020 23:46 »
Wo sollten sie denn ausgewiesen werden? Und den AN-Anteil gibt es zurück, wenn die Wartezeit nicht erfüllt wird. Hast Du Dich eigentlich überhaupt nicht mit den rechtlichen Rahmenbedingungen Deines Arbeitsverhältnisses auseinandergesetzt?

Ich meine ausgewiesen im Nettorechner hier.....

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,174
  • Karma: +2180/-4288
Antw:Anderes Nettogehalt hier als bei anderen Rechnern
« Antwort #12 am: 24.11.2020 07:04 »
Im ausführlichen Rechner werden auch alle AG-Anteile ausgewiesen.