Autor Thema: AG-Wechsel im öD - Einsicht Personalakte  (Read 1471 times)

drago

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-2
AG-Wechsel im öD - Einsicht Personalakte
« am: 03.12.2020 22:12 »
Abend zusammen,

aktuell bin ich Angestellter bei einer Kommune. Aufgrund einer attraktiven Stelle bei einer Bundesbehörde (anderes Bundesland), werde ich mich zeitnah auf diese bewerben wollen. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob die Behörde, wohin ich mich bewerbe, das Recht auf Einsicht in meine Personalakte u.ä. hat. Nicht das ich was dagegen hätte, jedoch möchte ich nicht zwingend, dass mein AG davon Wind bekommt. Wie läuft sowas grundsätzlich ab im öD?
Vielen Dank vorab für eure Antworten!

Grüße

Mask

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 373
  • Karma: +31/-155
Antw:AG-Wechsel im öD - Einsicht Personalakte
« Antwort #1 am: 04.12.2020 07:34 »
Das Recht hat die Behörde nicht, sie wird dich um dein Einverständnis bitten; dieses kannst du selbstverständlich verweigern (mit unbekannten Auswirkungen auf das Bewerbungsverfahren)

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,503
  • Karma: +314/-1783
Antw:AG-Wechsel im öD - Einsicht Personalakte
« Antwort #2 am: 04.12.2020 07:47 »
Eventuell interessiert es sie auch garnicht... ::)

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,704
  • Karma: +326/-877
Antw:AG-Wechsel im öD - Einsicht Personalakte
« Antwort #3 am: 04.12.2020 09:36 »
Sollte die neue Behörde um dein Einverständnis bitten kannst du ihr ja mitteilen, dass du nach einem positiv gelaufenen Vorstellungsgespräch das Einverständnis gerne erteilst.
Hat nach meiner Erfahrung so gut funktioniert.