Autor Thema: Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden  (Read 1443 times)

SiLau

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-5
Hallo Ihr LIeben,

ich arbeite in der Pflege (30%), wie wir alle Wissen schiebt die Pflege ständig Überstunden.

Bei uns ist es so das automatisch bei 20 Überstunden diese ausgezahlt werden, ich wollte diesem jetzt widersprechen und bekam dann die Antwort zurück das dies nicht geht, weil es eine Betriebsvereinabrung gibt die die Auszahlung so regelt. Da ich Lohnsteuerklasse 5 habe ist eine Auszahlung für mich totaler Unsinn.

Könntet Ihr mit bitte weiterhelfen...ist es wirklich rechtskonform?
Ich möchte ja Überstunden machen und meinen Kollegen helfen, aber nicht wenn dabei überhaupt nichts rum kommt.

Danke euch!

Pepper2012

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Karma: +70/-132
Antw:Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden
« Antwort #1 am: 13.01.2021 10:39 »
Inwieweit spielt die Lohnsteuerklasse am Ende (des Jahres) eine Rolle?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,319
  • Karma: +2201/-4320
Antw:Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden
« Antwort #2 am: 13.01.2021 10:40 »
Hallo Ihr LIeben,

ich arbeite in der Pflege (30%), wie wir alle Wissen schiebt die Pflege ständig Überstunden.

Bei uns ist es so das automatisch bei 20 Überstunden diese ausgezahlt werden, ich wollte diesem jetzt widersprechen und bekam dann die Antwort zurück das dies nicht geht, weil es eine Betriebsvereinabrung gibt die die Auszahlung so regelt. Da ich Lohnsteuerklasse 5 habe ist eine Auszahlung für mich totaler Unsinn.

Könntet Ihr mit bitte weiterhelfen...ist es wirklich rechtskonform?
Ich möchte ja Überstunden machen und meinen Kollegen helfen, aber nicht wenn dabei überhaupt nichts rum kommt.

Danke euch!
Eine Betriebsvereinbarung kann dies zum Regelungsgegenstand haben. Ob dem hier so ist, kann in Unkenntnis der Betriebsvereinbarung nicht beurteilt werden.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,875
  • Karma: +198/-877
Antw:Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden
« Antwort #3 am: 13.01.2021 12:53 »
Da ich Lohnsteuerklasse 5 habe ist eine Auszahlung für mich totaler Unsinn.
Wie Pepper schon andeutete, ist es kein Unsinn, du bekommst dein Geld (also die "zu viel" gezahlt Steuer)  mit der Steuererklärung zurück.
Damit du das Gefühl hast, dass sich deine Arbeit lohnt, kannst du ja mit deinem Partner nächstes Jahr in die Steuerklasse 4 mit Faktor wechseln.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,544
  • Karma: +432/-758
Antw:Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden
« Antwort #4 am: 13.01.2021 13:51 »
..Steuerklassekombination III/V ist sowieso nur die monatliche Blendung, um nach 12 Monaten die Augen zu öffnen.. 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Infa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
  • Karma: +4/-33
Antw:Überstundenauszahlung kann nicht widersprochen werden
« Antwort #5 am: 14.01.2021 12:06 »
Nur wenn man es nicht richtig macht ;)