Autor Thema: 1. April Ruhetag  (Read 4938 times)

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,811
  • Karma: +501/-1030
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #30 am: 24.03.2021 11:46 »
...jetzt geben sie auch noch selbst zu, dass bei diesen Treffen selbst in den begleitenden Stäben von "Fachleuten" wohl nur Idioten sitzen... ::)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Finanzer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Karma: +10/-101
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #31 am: 24.03.2021 12:35 »
Im alten Persien war es Sitte, das man Abends beim Wein Geschäfte macht, diese aber nur rechtsgültig sind wenn sie am nächsten Tag nüchtern bestätigt.

Sollte die MPK mal bedenken.

RenRima

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-8
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #32 am: 24.03.2021 13:21 »
Es ist so peinlich was da gelaufen ist.. Aber gut das sie es jetzt selbst ausbaden muss.

Stephan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +3/-16
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #33 am: 24.03.2021 14:15 »
Es ist nicht nur peinlich was DA gelaufen ist... die ganze Coronapolitik unserer regierenden Elite ist peinlich...

Und ausbaden denke ich wird die Angie da nicht großartig was... die schüttelt sich wie immer ab wie ein nasser Hund... und dann - weiter so...

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,309
  • Karma: +150/-871
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #34 am: 25.03.2021 07:50 »
Es ist nicht nur peinlich was DA gelaufen ist... die ganze Coronapolitik unserer regierenden Elite ist peinlich...

Und ausbaden denke ich wird die Angie da nicht großartig was... die schüttelt sich wie immer ab wie ein nasser Hund... und dann - weiter so...

Noch 6 Monate... dann ist das traurige Kapitel Merkel vorbei.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,811
  • Karma: +501/-1030
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #35 am: 25.03.2021 07:55 »
...wenn ich mir anschaue, was die SPD als Alternativen zu bieten hat, wünsche ich mir dringend einen grünen Kanzler (bewußt nicht gegendert) 8)...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,309
  • Karma: +150/-871
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #36 am: 25.03.2021 08:07 »
...wenn ich mir anschaue, was die SPD als Alternativen zu bieten hat, wünsche ich mir dringend einen grünen Kanzler (bewußt nicht gegendert) 8)...

Der Robert darf nu ran, wenn das für die Annalena ok ist.

Schöne Doppeldeutigkeit...

mj23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
  • Karma: +3/-34
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #37 am: 25.03.2021 09:03 »
Man muss sich halt auch mal fragen, wie die geistigen Fähigkeiten bei diesen "Marathon-Verhandlungen" bis spät in die Nacht abbauen.
Wenn dann die tatsächliche Grundkompetenz vor Ort auch schon nicht die höchste ist, kommt sowas dabei raus.

Ich weiß nicht, ob es nur eine Anektdote ist oder tatsächlich mal wissenschaftlich untersucht wurde, aber ich habe mal die Aussage gelesen, dass die Fähigkeiten nach so langen Verhandlungen mitten in der Nacht dann vergleichbar mit den Fähigkeiten unter starkem Alkoholkonsum sind. Klingt plausibel.

Dass wirklich keiner sich Gedanken gemacht hat, wie die tolle Idee der Osterruhe auch rechtlich in dieser Zeit umgesetzt werden kann und was das überhaupt für Auswirkungen hätte. Unglabublich.

Da wundern sich noch Leute über die Politikverdrossenheit der Bevölkerung.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,219
  • Karma: +153/-584
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #38 am: 25.03.2021 09:04 »
Ich bin mal gespannt ob die Union stärkste Partei wird und die Kanzlerschaft beanspruchen "kann"
CDU und Grüne liegen je nach Umfrage nur noch 5%-Punkte auseinander... Ich glaube wir können uns auf viele "Grüne" Inhalte ab Ende 2021 bzw.2022 einstellen.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,552
  • Karma: +82/-785
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #39 am: 25.03.2021 09:18 »

Dass wirklich keiner sich Gedanken gemacht hat, wie die tolle Idee der Osterruhe auch rechtlich in dieser Zeit umgesetzt werden kann und was das überhaupt für Auswirkungen hätte. Unglabublich.


Auch Biontech hat Lieferketten. Sie hätten aber schließen müssen. ;)

Stephan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +3/-16
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #40 am: 25.03.2021 09:43 »
Betreffend Entschuldigung an das deutsche Volk von unserer Sonnenkönigin:

Haben die (u.a. Herr MP Söder + die restlichen Klatschhasen), die jetzt von großer Geste reden, eigentlich zugehört? Die Angie hat nicht den Beschluss der "Osterruhe" bedauert, sondern nur, dass sie es nicht umsetzen kann! Sie bedauert nicht, mit Verknappung von Einkaufsmöglichkeiten einen größeren Kundenansturm zu provozieren. Sie bedauert nur dass sie den Plan nicht umsetzen kann und, dass das Verunsicherung ausgelöst hat. Wenn sie den Beschluss als Fehler akzeptiert hätte, hätte sie auch die Vertrauensfrage stellen müssen. Aber das schließt sie ja kategorisch aus. So wie sie sich für kategorisch korrekt und unfehlbar hält. Nach wie vor!

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,309
  • Karma: +150/-871
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #41 am: 25.03.2021 10:12 »
Ich bin mal gespannt ob die Union stärkste Partei wird und die Kanzlerschaft beanspruchen "kann"
CDU und Grüne liegen je nach Umfrage nur noch 5%-Punkte auseinander... Ich glaube wir können uns auf viele "Grüne" Inhalte ab Ende 2021 bzw.2022 einstellen.

Die anderen Europäischen Länder haben schon alle einmal eine linksgrüne Regierung durch. Danach folgte immer ein Auschlag nach rechts. Man darf gespannt sein ::)

Schokobon

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Karma: +49/-358
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #42 am: 25.03.2021 11:28 »
Ist doch egal was sie beschließen oder davon tatsächlich umsetzen.
Es hält sich niemand eh keiner mehr daran und es wird die Infektionszahlen höchstens marginal beeinflussen.
Die Grundaussage seit Anbeginn der Pandemie war und ist: Stay the fu** at home und reduziere deine Kontakte auf das absolut unerlässlich notwendige Minimum.
Sie haben - nachdem der reine Appell dazu natürlich nicht funktioniert - Beschluss um Beschluss gefasst um die Bevölkerung zu o.g. Grundsatz anzuhalten bzw. zu zwingen.

Du kriegst eine Bevölkerung über derartige Beschlüsse nicht in den Griff es sei denn du verhängst harten Zwang unter Androhung der sofortigen Erschießung bei Zuwiderhandlung und setzt das Militär als Kontrollinstrument flächendeckend ein.

Da das wohl nicht passieren wird kann das Kasperletheater weitergehen wie es bisher auch lief: Lächerlich. Das weiß auch jeder. Und ist in anderen Ländern auch so.

RenRima

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-8
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #43 am: 25.03.2021 11:36 »
Ändern wird man nix mehr. Wie bereits gesagt wurde, es hält sich einfach keiner mehr dran. Am Anfang hat man darin vielleicht noch einen Sinn gesehen, nach mehr als einem Jahr nicht mehr.

Auch wenn das Impfthema ein schwieriges ist. Es gibt genügen die es machen lassen würden. Wir schaffen es jedoch nicht genau diese Menschen zu impfen. Nein wir verschicken Briefe mit Einladungen an Menschen die sich nicht impfen lassen wollen. Abweichen von dem System geht nicht. Flexibilität was gern von Mitarbeitern gewünscht wird, darf man als Politiker scheinbar nicht haben. Außer Boris der macht wenigstens noch was.

Warten wir also auf die nächste Schapps-Idee aus Berlin. 

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,552
  • Karma: +82/-785
Antw:1. April Ruhetag
« Antwort #44 am: 25.03.2021 11:53 »
Alles schön und gut, aber man hätte es mal mit Kontaktsperren versuchen können. Ganz abgedreht Idee eigentlich :D

Es soll Wissenschaftler geben, die bestätigen, das durch Kontakt Viren sich weiter verbreiten!

Aber jetzt noch damit erst anfangen und es mal mit einem Lockdown oder Shutdown zu versuchen ist sicher etwas spät.