Autor Thema: Kollege äußert sich rassistisch  (Read 11933 times)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,671
  • Karma: +95/-841
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #180 am: 20.04.2021 14:20 »
- Schleich

- Debattenimport

- Blackfacing

 :o

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,355
  • Karma: +159/-920

Amiga

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 321
  • Karma: +165/-597
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #182 am: 20.04.2021 21:47 »
@Amiga
Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass andere dir zustimmen müssen oder es keinen Widerspruch geben darf.

Es ist aber ein gewaltiger Unterschied eine Meinung zu haben, bzw. diese kundzutun und jemanden beruflich zu schaden und andere Meinungen zu unterdrücken. Wie ich meine zum Ausdruck bringe, obliegt allein mir und keinem sonst.

@FGL: Fleischhauer bringt es da mal wieder genau auf den Punkt.
Bundesfinanzministerin der linken Herzen: Susanne Hennig-Wellsow
Bundesleistungsträgerin: Annalena Baerbock
Bundesinnenministerin: Saskia Esken

Gute Nacht Deutschland. Das Licht ist ja bereits aus.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,802
  • Karma: +175/-563
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #183 am: 21.04.2021 09:00 »
Es ist aber ein gewaltiger Unterschied eine Meinung zu haben, bzw. diese kundzutun und jemanden beruflich zu schaden und andere Meinungen zu unterdrücken. Wie ich meine zum Ausdruck bringe, obliegt allein mir und keinem sonst.

Völlig zutreffend. Wenn das Kundtun der Meinung jedoch geeignet ist, durch z.B. das pauschale Diffamieren von bestimmten Personengruppen den Betriebsfrieden zu stören gilt es den Schaden abzuwenden. Das gilt um so mehr für den öffentlichen Dienst, der seinen Kunden gegenüber neutral aufzutreten hat.
Das hat nichts mit Unterdrücken zu tun, vielmehr ein gedeihliches Miteinander sicherzustellen.

Aus meiner Sicht trifft das aber nur für solche kundgetanen Meinungen zu, die tatsächlich für Störungen tatsächlich geeignet sind. Ansonsten tuts auch ein freundlicher Hinweis, dass man anderer Meinung ist.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,671
  • Karma: +95/-841
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #184 am: 21.04.2021 09:25 »

BATKFMaui

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
  • Karma: +67/-345
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #185 am: 21.04.2021 09:52 »
Wer N mit Nordpol buchstabiert ist ein Nazi!

https://www.nw.de/nachrichten/panorama/22995724_W-wie-Wilhelm-Wiesbaden-oder-was.html

Des Wahnsinns freien Lauf!!

Der größte Wahnsinn stellt jedoch die Realtät dar; diese "Nazijäger" finden breiten Zuspruch**in der "aufgeklärten Bevölkerungsschicht" . Da freuen sich die wahren "Faschisten" ( aus jedem Lager), dass die Deutschen den Nordpol jagen, statt der realen Gefahr des Extremismus !!

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,880
  • Karma: +518/-1111
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #186 am: 21.04.2021 10:31 »
...an dedm frommen Wusch, es jedem und allen Recht zu machen, wir Deutschland nochmal ersticken...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

BATKFMaui

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
  • Karma: +67/-345
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #187 am: 21.04.2021 11:44 »
...an dedm frommen Wusch, es jedem und allen Recht zu machen, wir Deutschland nochmal ersticken...

M.E. sind dies auch Ablenkungen und  Fixierungen auf ** Aufgaben, um wirklich Bedeutsames und  Bedohliches zu leugnen. Und da fällt mir so einiges bedrohliches ein; allein nur dies zu artikulierern, ist durch die "Nazi und-Rassismus-Keule, bis hin zum geforderten Berufsverbot erstickt.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,802
  • Karma: +175/-563
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #188 am: 21.04.2021 11:58 »
Aber zum wiederholten Male typisches Muster aus deiner Ecke: Auf Basis unzutreffender Behauptungen angreifen und dann direkt in die Opferrolle flüchten.

Kommt wohl häufiger vor...

yamato

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 180
  • Karma: +31/-143
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #189 am: 22.04.2021 06:34 »
Wer N mit Nordpol buchstabiert ist ein Nazi!

https://www.nw.de/nachrichten/panorama/22995724_W-wie-Wilhelm-Wiesbaden-oder-was.html

Um mal die Bloodhound Gang zu zitieren:

Foxtrott Uniform Charlie Kilo

Das Nato Alphabet dürfte politisch neutral sein.

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,355
  • Karma: +159/-920
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #190 am: 22.04.2021 07:09 »
Als ob linksgrüne Hippis das Nato Alphabet nutzen :D :D

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 649
  • Karma: +86/-127
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #191 am: 22.04.2021 07:56 »
Also wenn ich 75 nicht subtrahieren kann bin ich Nationalsozialist, oh je dann haben wir aber viele Nazis in Deutschland.
Dass die Anzahl der "Nazis" mit zeitlichem Abstand zum Dritten Reich wächst, ist keine Neuigkeit.

Guten Tag! Wie meinen Sie dies?
Als Anspielung auf diesen Kolumnenbeitrag von Jan Fleischhauer.

In der Kolumne steht das es 24000 Nazis in Deutschland gibt. Soll dadurch deren Wachstum belegt werden?

FGL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
  • Karma: +34/-155
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #192 am: 22.04.2021 08:34 »
Als Anspielung auf diesen Kolumnenbeitrag von Jan Fleischhauer.
In der Kolumne steht das es 24000 Nazis in Deutschland gibt. Soll dadurch deren Wachstum belegt werden?
Nein.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,671
  • Karma: +95/-841
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #193 am: 22.04.2021 09:07 »
https://www.swr.de/sport/mehr-sport/turnen/sarah-voss-ganzkoerperanzug-turn-em-auftakt-100.html

Dauerhaft würde ich Sportler*Innen (die N`s bitte mit Nathan buchstabieren) eine Burka empfehlen!

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,802
  • Karma: +175/-563
Antw:Kollege äußert sich rassistisch
« Antwort #194 am: 22.04.2021 09:15 »
https://www.swr.de/sport/mehr-sport/turnen/sarah-voss-ganzkoerperanzug-turn-em-auftakt-100.html

Dauerhaft würde ich Sportler*Innen (die N`s bitte mit Nathan buchstabieren) eine Burka empfehlen!

Das ist ein schönes Beispiel für die von mir propagierte Toleranz ;)